Mafia 3: Die ersten Infos zu den Charakteren

Jonas Wekenborg 2

Seit 2010 mussten Fans der Mafia-Reihe auf eine Fortsetzung und vor allem auf die Aufklärung des Verschwindens unseres fülligen Begleiters Joe Barbaro warten. Mit einem fulminanten gamescom-Trailer samt Gameplay greift Hangar 13 2K Czechs Arbeit exzellent auf und führt vier komplett neue Charaktere ein. Wir stellen euch den Protagonisten sowie die drei KI-Begleiter von Mafia 3 so gut vor, wie es uns derzeit möglich ist.

Mafia III Weltpremiere.

Der gamescom-Trailer gewährt uns einen ersten Blick auf die vier neuen Charaktere von Mafia 3. Mit einem komplett unverbrauchtem Setting und einer angekündigten Gangster-Geschichte, wie wir sie noch nicht erlebt haben sollen, müssten Protagonist Lincoln Clay und seine drei Helfer allerdings einiges zu bieten haben.

Lincoln Clay – Der Protagonist

lincoln clay mafia 3

Mafia 3 ist in den Südstaaten der USA in den 1960ern angesiedelt, genauer gesagt in New Orleans, Lousiana. Der neue Protagonist ist der Sohn eines gemischt-rassigen Pärchens und aufgrund seiner dunklen Hautfarbe natürlich im Amerika zur Zeit der Rassenunruhen mit etlichen Ressentiments konfrontiert.

Lincoln ist Vollwaise, der Todeszeitpunkt sowie die -ursache der Eltern ist derzeit noch nicht bekannt. Im Trailer wird allerdings eine Szene gezeigt, in der Lincoln im Alter von ungefähr 12 Jahren vor dem Waisenhaus „Saint Michelle’s Orphanage“ sitzt.

Als Heimkehrer aus Vietnam ist er ein Kriegsveteran, der in Südostasien Freunde und Brüder verloren hat. Vermutlich war er bei der U.S. Air Force, zumindest zeigt sein Zippo ein Schwert mit Flügeln. Zurück in New Orleans lernt er schnell, dass sich einige seiner alten Bekannten dem Black Mob angeschlossen haben, einer kriminellen Verbindung.

Es gibt hierzu noch keine Informationen, aber der Black Mob scheint nichts mit der Black Panther Party gemein zu haben, die eine „sozialistische revolutionäre Bewegung des schwarzen Nationalismus in den USA“ verkörperte. (Anmerkung und Gedanken der Redaktion)

Als die italienische Mafia, die ihren Sitz in New Orleans durch den Aufstieg des Black Mobs bedroht sieht, kurzen Prozess mit der Gang macht, sinnt Lincoln auf Rache.

Dabei stehen ihm drei andere Kriminelle, die ihre eigene Rechnung zu begleichen haben, zur Seite: Vito Scaletta, Cassandra und Burke.

In Lincolns Wagen steht ein haitianischer Voodoo-Priester als Wackelkopf auf dem Armaturenbrett.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Diese 7 PS4-Games machen deine Festplatte voll.

Vittorio Antonio „Vito“ Scaletta

vito mafia 3

Den Sizilianer werden sicherlich noch einige von euch in Erinnerung haben, immerhin handelt es sich dabei um den gealterten Protagonisten von Mafia 2.

Der mittlerweile 43-jährige Ex-Mafioso hat nach seiner beglichenen Rechnung mit dem Kopf der Falcone-Familie nun ein Ansinnen darin, herauszufinden, wohin erstens das Auto mit Joe gefahren ist und was mit seinem Freund im Anschluss passiert ist.

Vito unterhält vermutlich immernoch Verbindungen zur Mafia oder anderen Kriminellen, da man über ihn als Begleiter in Mafia 3 zum Beispiel Polizisten bestechen kann und gedungene Schläger oder Schützen anheuern kann.

Cassandra

cassandra mafia 3

Zur weiblichen KI-Begleiterin ist derzeit nicht viel bekannt. Die afrom-amerikanische Dame mittleren Alters trägt einen historisch korrekten Afro und war eventuell ebenfalls wie Lincoln Teil des Black Mobs. Sie trägt um ihren Hals zwei Ketten mit Zähnen, Knochen und anderen Symbolen, die vermutlich auf eine Affinität zum Voodoo hindeuten.

Burke

burke mafia 3

Zum schnauzbärtigen Burke gibt es ebenfalls noch keinerlei Informationen.

 

Mafia 3 jetzt vorbestellen:

jetzt kaufen *

Stimm ab: Auf welches Spiel freust du dich 2016 am meisten? (Umfrage)

Das Jahr 2015 ist vorbei, doch auch 2016 hält wieder einige Kracher für Videospiel-Fans bereit. Wir haben dir die kommenden Highlights bereits vorgestellt, jetzt bist du dran: Auf welche Spiele kannst du einfach nicht mehr warten? Stimme jetzt ab für deine 5 Favoriten für das neue Jahr!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung