Mario Kart 8: Angebliche Details zur Switch-Version geleakt (Update)

Alexander Gehlsdorf 3

Der achte Teil der beliebten Raser-Serie Mario Kart wird für die Nintendo Switch noch einmal aufpoliert. Genauere Informationen zur Neuauflage gelangten nun versehentlich an die Öffentlichkeit.

Mario Kart 8 - Video-Review.

Update vom 03. Januar um 12 Uhr:

Zu den angeblichen Spiele-Covern bekannte sich inzwischen Nintendo-Fan Daniel Vuckovik. Auf seinem Twitter-Account erklärte er, dass ihm „sehr langweilig“ gewesen sei, was ihn dazu brachte die Bilder zu erstellen und in die EB-Games-Website einzubetten.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Die besten Kinderspiele 2014: Mario Kart, Deponia, LEGO

Ursprüngliche Meldung

Der australischer Händler EB Games hat offenbar ohne Nintedos Zustimmung die Cover einiger Switch-Titel veröffentlicht. Zwar sind die Bilder inzwischen wieder gelöscht, neben Zelda: Breath of the Wild und Skyrim fiel aber vor allem Mario Kart 8 Switch ins Auge.

So kommt die Neuauflage des Wii-U-Titels mit einigen nennenswerten, neuen Features daher. Dazu zählen zehn neue Charaktere, 24 neue Strecken und ein neuer Battle-Mode. Ob Mario Kart 8 bereits zur Veröffentlichung der Nintendo Switch im März erhältlich sein wird, geht aus dem Leak indes nicht hervor.

Zelda-Fans müssen sich allen bisherigen Angaben nach jedenfalls noch etwas gedulden. Die Veröffentlichung des neusten Teils Breath of the Wild ist Gerüchten zufolge erst im Juni geplant. Diese Angaben decken sich auch mit Informationen der Insiderin Laura Kale Dale, die bereits in den letzten Monaten umfangreiche Details zu Nintendos neuer Konsole an die Öffentlichkeit durchsickern ließ.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung