Mario Kart 8: So sieht das Rennspiel in 8K-Auflösung aus

André Linken

Wie würde wohl das Rennspiel Mario Kart 8 aussehen, wenn es in einer 8K-Auflösung läuft? Auf diese im ersten Moment etwas seltsam anmutende Frage gibt es jetzt die Antwort.

Mario Kart 8 - Video-Review.

Auch drei Jahre nach dem Release hat das Wii-U-Rennspiel kaum etwas von seiner Faszination verloren. Doch ein kleines Grafik-Facelifiting würde ihm sicherlich gut zu Gesicht stehen. Dank dem bekannten Emulator CEMU ist das kein Problem.

Mario Kart 8 online kaufen*

Hatte das Programm in einer frühen Version vor zwei Jahren noch Probleme, Mario Kart 8 überhaupt halbwegs flüssig ablaufen zu lassen, ist das jetzt sogar in einer 8K-Auflösung möglich. Allerdings benötigst du zu diesem Zweck einen recht leistungsfähigen PC. Unter anderem ein Prozessor der Kategorie i7-6700k sowie eine GTX 1080 Ti sollten es schon sein.

Mario Kart mit einem PKW als Controller spielen*

Das Video, das ihr innerhalb dieser Meldung findet, zeigt Mario Kart 8 zwar „nur“ in einer 4K-Auflösung. Das liegt jedoch vor allem daran, dass viele Leute 8K-Videos auf YouTube schon alleine aus technischen Gründen nicht anschauen können. Doch auch die per Supersampling verarbeitete 4K-Version sieht durchaus beeindruckend aus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung