Mass Effect - Andromeda: Die Infos zum Spielercharakter (so far)

Jonas Wekenborg 5

Wer vom E3-Trailer zu Mass Effect: Andromeda schon angefixt ist, freut sich sicherlich über jede Info zum Spiel, die er kriegen kann. Die sind noch ein wenig rar gesät, allerdings sind bereits einige Details zum Spielercharakter bekannt. Diese fassen wir euch in einem fortlaufenden Prozess an dieser Stelle zusammen.

Mass Effect Andromeda Ankündigungstrailer.

Mass Effect - Andromeda: Die ersten Informationen zu den Spielercharakteren

Der Ankündigungstrailer zum neuen Mass Effect hat Bumms. Nicht nur, dass Johnny Cashs Ghost Riders in the Sky eine ideale Untermalung für die Action auf dem bisher unbenannten Wüstenplaneten darstellt, dürfen wir in Andromeda scheinbar auch Jetpacks benutzen, wie wir sie schon in Interstellar bestaunen durften.

Allerdings gleich die wichtigste Information vorweg: Der Charakter aus dem Trailer ist NICHT der Spielercharakter.

Ob das einen großen Unterschied machen wird, ist noch fraglich.

Nur Menschen erlaubt

Klar ist aber ebenfalls, dass ihr bei der Charaktererstellung zwar zwischen Mann und Frau wählen dürft (Asari fallen somit ohnehin schon einmal raus), allerdings nur Menschen spielbar sein werden. Keine Kroganer-Schießprügel, keine Volus-Händler, keine Asari-Diplomaten und keine Salarianer-Spezialeinheiten oder Drell-Auftragskiller.

Eventuell wird es aber ohnehin noch andere Spezies in der neuen Galaxie Andromeda geben, nur eben nicht für den Spieler. Da Mass Effect 4 (was ja nun eigentlich nicht der offizielle Titel ist, in unseren Herzen aber als ebenjener reserviert wurde) etliche Jahre nach den abschließenden Events von Mass Effect 3 spielen soll, gibt es auch gleich komplett neue Mitglieder für das Squad.

Ob hier vielleicht aber alte Gesichter auftauchen oder Cameos von Garrus, Tali oder anderen stattfinden, bleibt abzuwarten. Schließlich ist nicht jede Spezies im Mass Effect-Universum so kurzlebig wie wir Menschen.

Gedanken aus der Redaktion:Beim Betrachten der Rüstungen der veröffentlichten Charakter-Artworks fällt auf, dass es sich nicht um die N7-Allianzrüstung handelt. Vielmehr lassen die orangefarbenen Einschläge Erinnerungen an die Pro-Human-Organisation Cerberus aufkommen.

to be continued…

Der ultimative Helden-Showdown: Wer gewinnt das Battle?

Stell Dir vor, diese Videospiel-Helden treten in einem Kampf gegeneinander an. Wer, glaubst du, würde gewinnen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung