Mass Effect Andromeda: Screenshots zeigen neue Alienrasse

Marvin Fuhrmann 1

Mass Effect Andromeda hebt sich allein schon durch die Location von der Vorgängertrilogie ab. In der neuen Galaxie werden uns zahlreiche neue Kreaturen und Aliens begegnen. Einen ersten Blick auf eine neue Alienrasse des Spiels gibt es jetzt in Form einiger Screenshots.

Mass Effect Andromeda: Präsentation der Crew.

Mass Effect Andromeda ist wohl bei vielen Spielern aktuell ganz oben auf der Liste der Most-Wanted-Games. Kein Wunder, schließlich tritt der neue Ableger in die ziemlich großen Fußstapfen der ersten drei Teile und muss sich daran messen. Die Fans erwarten viel Neues von Mass Effect Andromeda. Und schon jetzt gibt es für uns einen kleinen Ausblick auf eine neue Alienrassen des Spiels.

Die Alienrasse von Mass Effect Andromeda gibt’s in Form von neuen Screenshots zu sehen. Dabei handelt es sich um humanoide Lebensformen, die bläulich schimmern und „Zöpfe“ an ihren Köpfen haben. Wüsste man es nicht besser, könnte man meinen, die lila Kreaturen entspringen einem James-Cameron-Film. Doch welche Rolle die neuen Aliens in Mass Effect Andromeda spielen oder ob sich eine der Kreaturen auch der Crew anschließen wird, ist nicht bekannt.

Darum gibt es kein Paragon- und Renegade-System mehr*

In Mass Effect Andromeda übernimmst Du die Steuerung von einem der beiden Ryder-Zwillinge, die mit ihrem Vater und einer Crew in die Andromeda-Galaxie geschickt werden, um dort nach einem neuen Lebensraum für die Menschheit zu suchen. Auf den anderen beiden Bildern seht ihr Peebee, ein Crew-Mitglied. Natürlich kann man an dieser Stelle vermuten, dass bei der Suche nicht alles gut gehen wird. Mass Effect Andromeda erscheint am 23. März 2017 für PS4, Xbox One und PC. (Quelle: DSO Gaming)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung