Auf der San Diego Comic-Con haben die Entwickler von BioWare über das neue Mass Effect-Spiel gesprochen und bereits erste Details enthüllt.

 

Mass Effect: Andromeda

Facts 
Mass Effect: Andromeda

Wie angekündigt hat das Entwicklerstudio BioWare die Comic-Con in San Diego besucht, um während eines Panels erste Informationen zum nächsten Ableger der erfolgreichen Mass Effect-Reihe bekanntzugeben.

Demnach soll das neue Spiel während der Lebenszeit von Shepard spielen. Obwohl das Team möglicherweise einige Charaktere aus den ersten drei Teilen auftreten lassen möchte, gilt schon jetzt als bestätigt, dass wir Shepard im nächsten Mass Effect-Abenteuer nicht treffen werden.

BioWare hat sich dazu entschieden, den Fokus des Spiels wieder auf das Erkunden verschiedener Planeten zu legen. Dazu soll das bekannte Infanterie-Fahrzeug „Mako“ wieder zum Einsatz kommen. Wie bereits in den Vorgängern sollen Spieler sehr viele Entscheidungsmöglichkeiten erhalten.

Trotz des Versuches eine völlig neue Spielerfahrung zu bieten, möchte BioWare auch im neuen Teil bekannte Elemente mit Wiedererkennungswert einfügen. Für das neue Spiel betrachten die Macher einen kooperativen Spielmodus als sehr viel wichtiger, als einen kompetitiven Multiplayer. Bisher wurden keine Angaben gemacht, wer für die musikalische Untermalung des Spiels verantwortlich sein wird.

Mass Effect 4 Trailer

Quelle: Gamefront

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Richard Nold
Richard Nold, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?