Wie Konami nun auf der offiziellen Homepage bestätigt hat, wird Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auf der PlayStation 4 mit 1080p und 60 FPS laufen. Die Xbox One-Version hingegen läuft mit 720p und 60 FPS.

 

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes

Facts 
Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes

Auf der offiziellen Homepage hat Konami eine Auflistung veröffentlicht, der zu entnehmen ist, in welcher Auflösung und mit wie vielen Frames pro Sekunde Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auf den unterschiedlichen Konsolen laufen wird.

Demnach wird das Spiel auf der PlayStation 3 und Xbox 360 mit 30 FPS und intern skalierten 720p laufen. Die Xbox One-Version bietet ebenfalls 720p, dafür aber 60 FPS. PlayStation 4-Spieler werden das Schleich-Abenteuer in 1080p und 60 FPS genießen können.

Um sich die Unterschiede vor Augen zu führen, hat Konami passende Vergleichsbilder veröffentlicht:

metal gear solid 5 ground zeroes ps3
metal gear solid 5 ground zeroes ps4
metal gear solid 5 ground zeroes xbox 360
metal gear solid 5 ground zeroes xbox one

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes erscheint voraussichtlich am 20. März 2014 für Xbox 360, Playstation 3, Xbox One und Playstation 4. Das Spiel wird in Japan auch in Limited Editions erhältlich sein.

Quelle: Gematsu

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?