Wie sich nun herausstellt, wird Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes im eigenen Heimatland nicht ungeschnitten erscheinen. Hideo Kojima ist nicht besonders begeistert davon.

 

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes

Facts 
Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes

Japanische Spieler von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes werden eine bestimmte Szene mit Paz nicht zu Gesicht bekommen. Diese sei schlichtweg „zu blutig und schmerzhaft“, so die Verantwortlichen. Hideo Kojima ist nicht sehr erfreut darüber und beschwert sich über die Entscheidungsträger, welche nicht erkannt hätten, dass diese eine Hommage an Metal Gear Solid 3: Snake Eater sein soll.
Vermutlich handelt es sich dabei um die Operationsszene, die bereits in einem Trailer zu sehen war. 

In Deutschland wird diese Szene vermutlich zu sehen sein, da bisher angekündigt wurde, dass Ground Zeroes hierzulande mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren komplett ungeschnitten erscheint.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Keine Corona-Leugner: Diese 15 Videospielcharaktere tragen schon seit Jahren eine Maske
Ground Zeroes Walkthrough

Quelle: MetalGearInformer

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).