Für Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird es einen neuen DLC geben. Dieser soll dem Online-Modus des Spiels mehr Inhalte hinzufügen und bereits im März erscheinen. Welche Neuerungen es geben wird, erfahrt ihr hier in unserer News.

 

Metal Gear Solid 5: Phantom Pain

Facts 
Metal Gear Solid 5: Phantom Pain

Schon lange gab es keine neuen Informationen zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. Doch jetzt machen die Entwickler bei Konami wieder etwas mehr Wind um den Third-Person-Shooter. Genauer gesagt um den Multiplayer-Modus des Spiels. Denn für diesen soll schon bald ein neuer DLC erscheinen.

Im März ist es bereits soweit und das neue Content-Pack kommt auf alle Plattformen. Welche neuen Inhalte es geben wird, zeigen wir euch weiter unten und in der Bildergalerie am Anfang der News. Hauptsächlich wird es sich um neue Karten, einige Animationen und eine der beliebtesten Figuren aus dem Hauptspiel handeln.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
MGS 5 - The Phantom Pain: 15 Easter Eggs, die ihr gesehen haben müsst

Alle Inhalte des März-DLCs für Metal Gear Solid Online

  • Drei neue Karten: Rust Palace, Coral Comlex und Azure Mountain
  • Neue Appeal Actions: Spezielle Animationen für eure Spielfiguren
  • Neuer spezieller Charakter: Scharfschützin Quiet

Ob und wann weitere Inhalte folgen, ist bislang nicht bekannt. Ein möglicher Story-DLC darf aber weiterhin bezweifelt werden. Immerhin haben sich Entwickler und Metal Gear Solid-Mastermind Hideo Kojima mehr als unschön voneinander getrennt.

Quelle: MetalGearInformer

Seht hier den Launch-Trailer zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain!

Metal Gear Solid V - Launch Trailer

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).