Metal Gear Solid 5 Phantom Pain: Kein Urlaub für die PC-Version

Marco Schabel

Eigentlich sollte Metal Gear Solid 5 Phantom Pain für den PC erst am 15. September und nicht morgen erscheinen. Wie wir wissen, wurde die Veröffentlichung aber vorgezogen. Die Entwickler mussten dafür allerdings auch Opfer bringen, wie es aktuell heißt.

Metal Gear Solid 5 Phantom Pain: Kein Urlaub für die PC-Version

Konami steht in letzter Zeit immer mal wieder im Fokus der negativen Berichterstattung. Sei es die Tatsache, dass Silent Hills eingestellt wurde, oder aber der Disput mit Hideo Kojima. Schlimmer sind allerdings Berichte über unmenschliche Arbeitsbedingungen im Hause Konami. Da habe ich schon einen etwas bitteren Beigeschmack auf der Zunge, wenn ich von den Entwicklern höre, dass sie ihren Urlaub aufgegeben haben, um Metal Gear Solid 5 Phantom Pain schon morgen auf den PC zu bringen.

Wenn ihr zum Händler eures Vertrauens geht und dort für 60 Euro den Steam-Installer, pardon, Metal Gear Solid 5 Phantom Pain kauft, dann haltet doch kurz inne und betrachtet euch Hideo Kojimas wohl letztes Werk für den japanischen Publisher. Seht es an und denkt daran, dass die Entwickler darauf verzichtet haben, mit ihren Familien in den Urlaub zu fahren, damit ihr die vermutlich beste Version von Metal Gear Solid 5 Phantom Pain schon zwei Wochen früher spielen könnt.

So könnt ihr euren Spielstand aus Metal Gear Solid 5 Ground Zeroes übertragen

Erfahren haben wir die irgendwie traurige Geschichte von Senior Producer Ken-ichiro Imaizumi. Dieser gab an, dass die Konami-Techniker ihren verdienten Sommerurlaub aufgaben, um eine gleichzeitige Veröffentlichung zu ermöglichen. Auch der Produzent von Metal Gear Solid 5 Phantom Pain findet das traurig. Wie er aber betont, haben es die Entwickler natürlich auch irgendwie genossen, somit früher fertig zu sein und den Spielern die Erfahrung bereitzustellen. Auf der anderen Seite gab es dadurch natürlich große Probleme mit den Familien, die sich vielleicht schon auf etwas Zeit oder gar eine Reise gefreut hatten. Unklar ist, ob Konami die Entwickler zur Aufgabe ihres Urlaubs gezwungen hat, oder es eine freiwillige Entscheidung war.

Metal Gear Solid 5 Phantom Pain erscheint offiziell am 1. September, also mittlerweile heute. Auch wenn es zum Start kleine Probleme auf der PS4 gibt, konnte der Titel bereits viele positive Reviews einsacken.

MGS 5 - The Phantom Pain: Launch-Trailer.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung