Sollte euch der umfangreiche Soundtrack von MGS 5: The Phantom Pain mit seinen vielen verschiedenen Tracks noch nicht genügen, habt ihr auch die Möglichkeit eure liebsten MP3s ins Spiel zu implementieren. Wie das ganze genau funktioniert, erklären wir euch im folgenden Guide.

 

Metal Gear Solid 5: Phantom Pain

Facts 
Metal Gear Solid 5: Phantom Pain

mgs-5-the-phantom-pain-eigene-musik-einfügen-banner

Musik könnt ihr in MGS 5: The Phantom Pain jederzeit im Hintergrund dank eures Allzweckwerkzeugs, dem iDroid, laufen lassen. Neben orchestralen Stücken befinden sich auch klassische Tracks aus den 80er-Jahren oder Songs vergangener Metal-Gear-Spiele auf dem Soundtrack des Spiels. Wie ihr zusätzlich noch eure eigene Musik ins Spiel packen könnt, verraten wir euch in dieser Anleitung.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
MGS 5 - The Phantom Pain: 15 Easter Eggs, die ihr gesehen haben müsst

Wollt ihr übrigens alle Musikkassetten im Spiel besitzen, werft einen Blick in den Guide MGS 5 – The Phantom Pain: Musikkassetten – alle Fundorte im Überblick.

MGS 5 - The Phantom Pain: Launch-Trailer

MGS 5 - The Phantom Pain: Eigene Musik und MP3s ins Spiel integrieren

Um eure Lieblingssongs in Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain abzuspielen, müsst ihr folgende Schritte durchführen:

  1. Navigiert zu eurem Spielverzeichnis. Standardmäßig findet ihr dieses unter: C:Programs (x86) → Steam → Steamapps → common → MGS_TPP
  2. Öffnet den Ordner CustomSoundtrack
    Bildquelle: gamepur.com
    Bildquelle: gamepur.com
  3. Kopiert eure Songs im MP3-Format in den Ordner.
    mgs-5-the-phantom-pain-eigene-musik-einfügen-screen2
    Bildquelle: gamepur.com

Anschließend könnt ihr eure Tracks im Spiel ganz normal über das Kassetten-Menü eures iDroids aufrufen und abspielen lassen.

mgs-5-the-phantom-pain-eigene-musik-einfügen-screen3
Bildquelle: gamepur.com

Eigene Musik für Versionen von PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One

Momentan gibt es leider keine Möglichkeit eure Lieblingssongs in die Konsolenversionen von MGS 5: The Phantom Pain zu implementieren. Sollte sich das in Zukunft ändern, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Erkennst Du diese 10 Videospiel-Helden an ihrer Nase?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).