Minecraft: Camera Studio

Jonas Wekenborg 3

Die Mod „Camera Studio“ für „Minecraft“ ist ein Profi-WErkzeug. Für alle, die sich zutrauen, den perfekten Umgang der Kamera in Minecraft-Videos zu erlernen, empfiehlt sie sich aber auf jeden Fall.

Camera Studio arbeitet mit verschiedenen Eingaben, die ihr als User beherrschen müsst, damit ihr abgefahrene Filme und Kamerafahrten in Minecraft hinlegen könnt. Voraussetzungen für die Mod ist zumindest die Möglichkeit zu fliegen und für den Gebrauch im Singleplayer die Möglichkeit, die Konsole aufzurufen (Singleplayer Commands).

Die essentielsten Eingaben:

  •  /cam – Zeigt die gegenwärtigen Settings der Kamera an
  • /cam p{number} – Setzt eine Kameraposition an der Stelle der {number}
  • /cam p – Setzt eine neue Kameraposition fest
  • /cam p clear – Löscht alle gespeicherten Kamerapositionen
  • /cam undo p{number} – Löscht die gekennzeichnete Kameraposition
  • /cam goto p{number} – Lässt euch schnell zum gesuchten Punkt fahren
  • /cam start – Erklären wir hier ob der Offensichtlichkeit einfach nicht ^^

 

Weitere Themen

Alle Artikel zu Minecraft: Camera Studio

  • Minecraft Battle Minigame: Der neue Hunger-Games-Modus im Detail

    Minecraft Battle Minigame: Der neue Hunger-Games-Modus im Detail

    Microsoft und Mojang haben uns für einen Tag nach London geschickt, um exklusiv für euch einen neuen Spielmodus für Minecraft auszuprobieren. Diese Chance haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen. In unserer Vorschau verraten wir euch alle Details zu dem kostenlosen Battle Minigame.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Minecraft Best Plays: Das waren die beeindruckenden Bauten aus Woche 2

    Minecraft Best Plays: Das waren die beeindruckenden Bauten aus Woche 2

    Die Bauwerke der ersten Wettbewerbswoche der Minecraft Best Plays waren bereits großartig. Was von euch Teilnehmern diese Woche abgeliefert wurde, ist aber wirklich der Knaller. Glaubst du nicht? Dann schau dir das neuste Video mit den besten Bauwerken aus Minecraft an. Oder mach es besser, nimm selbst an Runde 3 teil und gewinne einen Gaming-PC. Mehr Infos erfährst du im Artikel.
    Kristin Knillmann
  • 3 Gründe, warum der Minecraft-Film die bisher beste Spiele-Verfilmung wird!

    3 Gründe, warum der Minecraft-Film die bisher beste Spiele-Verfilmung wird!

    Vorgestern machte es die Runde: Der Regisseur für den Minecraft-Film wird „It’s Always Sunny in Philadelphia“-Star Rob McElhenney sein. WER?, fragt ihr? Genau der Richtige, sage ich. Warum der Film mit ihm im Regie-Stuhl die beste Videospielverfilmung aller Zeiten werden könnte, erzähle ich euch in diesem Artikel.
    Kristin Knillmann 2
* gesponsorter Link