Mittlerweile gibt es Minecraft auch für die PlayStation 4. Bislang allerdings nur in digitaler Form. Wer eine Retail-Fassung haben möchte, der muss nicht mehr lange warten.

 

Minecraft

Facts 
Minecraft

Die PlayStation 4-Version von Minecraft liefert 36mal größere Welten als die, die ihr aus der PlayStation 3-Version kennt. Diese Fassung kam Anfang September in digitaler Form in den PlayStation Store und Speicherstände der PS3-Fassung können importiert werden. Besitzer der alten Fassung können das Spiel außerdem für 3,99 Euro upgraden.

Wer bislang auf eine Retail-Fassung der PS4-Fassung gewartet hat, der kann ab dem 3. Oktober zuschlagen. Dann erscheint eine Disc-Variante des Klötzchen-Abenteuers. Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass Microsoft Minecraft-Macher Mojang aufgekauft hat. Bislang ist unklar, was Microsoft für Pläne mit dem Studio und Minecraft im Sinn hat.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Zelda und mehr: Die Top 10 wichtigsten Spiele der letzten zehn Jahre

Quelle: PlayStation Blog

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).