Minecraft: Verfilmung nicht vor 2017/2018 & PS Vita-Termin

Annika Schumann

Mittlerweile gehört Mojang zwar zu Microsoft, aber dennoch erscheint die geplante PS Vita-Version von Minecraft. Das Erscheinungsdatum wurde nun bekannt gegeben und außerdem hat sich das Studio zur geplanten Verfilmung geäußert.

Minecraft: Verfilmung nicht vor 2017/2018 & PS Vita-Termin

Die PS Vita-Version von Minecraft kommt am 15. Oktober 2014 in den Handel - somit bereits in wenigen Tagen. Das haben die 4J Studios über Twitter bekannt gegeben. Europäer können sich freuen, denn hier ging der Zertifizierungsprozess schneller über die Bühne als in Nordamerika. Für diese Region gibt es bislang keinen genauen Termin.

Außerdem gibt es neue Angaben zur Verfilmung von Minecraft, die vor einigen Monaten bestätigt wurde. Demnach wird der Streifen, der gemeinsam mit Warner Bros. produziert wird, wohl noch eine ganze Weile auf sich warten lassen. Vu Bui von Mojang gab an, dass der Film wohl nicht vor 2017 oder 2018 veröffentlicht wird, da sich das Projekt noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase befindet. Ferner habe er noch gar keine Ahnung, in welche der Film gehen werde, aber er sei zuversichtlich, dass mit Warner Bros. der richtige Partner gefunden sei.

GIGA Gameplay - Minecraft 360 Edition.

Quelle: Twitter, Gamespot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung