Minecraft kommt auf die PS4: Feiert den Start und gewinnt fette Preise!

Annika Schumann 5

Am 04. September 2014 eroberte das Klötzchen-Abenteuer Minecraft mit der PlayStation 4 eine weitere Spiele-Plattform und führt seinen Siegeszug nun auf der Next-Gen-Konsole fort. Da wir den PS4-Start von Minecraft gebührend mit euch feiern wollen, haben wir ein paar fette Preispakete für euch geschnürt!

minecraftps4gewinnspiel-listing

Update vom 07.10.2014: Die Gewinner der Fanpakete stehen fest! Der erste Platz geht an @DanielKillinger, Platz 2 belegt @MaxSchuster11 mit seinem gemalten Design. Platz 3 und 4 gehen an @Tom_OderSoo und @NonPlusUltraWar; und das letzte Gewinnpaket möchten wir an @sepl123 vergeben. Viel Spaß beim Spielen und Klötzchen hacken!

Original-Artikel: Weil ihr bestimmt ALLE so viel Minecraft-Coolness für euer Wohnzimmer wollt, haben wir uns was ausgedacht, um die Gewinner der Fanpakete zu ermitteln - und frei nach Minecraft-Manier stellen wir dabei eure Kreativität auf die Probe: Ihr dürft einen eigenen Look für den Controller der PlayStation 4 designen!

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Gaming auf YouTube: Das sind die 15 erfolgreichsten YouTuber in Deutschland.

Wie kann ich beim Minecraft-Gewinnspiel mitmachen?

Da Minecraft eurer Fantasie keine Grenzen setzt und ihr alles bauen könnt, was in eurem Kopf herum schwirrt, wollen wir diesem Beispiel folgen und appellieren an eure Kreativität!

Ladet euch folgende Vorlage herunter (verfügbar als .pdf oder .jpg) und designt diese ganz nach euren Wünschen - dass eure Idee an Minecraft angelehnt ist, sollte man allerdings erkennen! Mit welchen Hilfsmitteln ihr euer ganz eigenes Design erstellt, ist uns dabei egal. Schnappt euch einen Tuschkasten, Kugelschreiber, Bleistift, werft Photoshop an oder benutzt Fingerfarbe! Euch sind absolut keine Grenzen gesetzt!

Dualshock4_Designvorlage

 

 

Wie sende ich euch mein Minecraft-Design?

Twittert uns bis einschließlich zum 12. Oktober 2014 ein Foto oder einen Scan von eurem fertigen Design an @Follow_The_G und nutzt dabei das Hashtag #MinecraftPS4 - euer Design erscheint dann automatisch in unserer Gewinnspiel-Galerie:

(Bitte beachtet, dass eurer Twitter-Account nicht auf privat gestellt sein darf, damit wir euren Tweet erhalten!)

Mitte Oktober suchen sich fünf GIGA-Redakteure ihre liebsten Designs aus der Galerie heraus - welche dann mit den Minecraft-Fanpaketen belohnt werden! Keine Sorge, ihr müsst dazu übrigens keine professionellen Künstler sein. Solange euer Design Herzblut und Kreativität aufweist, habt ihr gute Chancen.

Welche Minecraft-Preise kann ich gewinnen?

  • 1. + 2. Platz: Controller im Minecraft-Grün, Minecraft für PlayStation 4 und Minecraft T-Shirt
  • 3. + 4. Platz: Minecraft-Paket mit T-Shirt, Taschenlampe, Leuchtwürfel und Minecraft für PlayStation 4
  • 5. Platz: Minecraft-Paket mit T-Shirt, Leuchtwürfel und Minecraft für PlayStation 4

Welche Vorteile hat Minecraft auf der PS4?

Minecraft könnt ihr seit Anfang September endlich auch auf der PlayStation 4 spielen! In der PS4-Version könnt ihr eine 36-mal größere Welt erkunden als bislang noch auf der PlayStation 3. Solltet ihr aber schon viel Zeit in eure Klötzchen-Welt auf der PS3 gesteckt haben, braucht ihr euch keine Sorgen darum machen: Eure Welten können in die PS4-Variante importiert werden!

Noch mehr gute Nachrichten für PlayStation-Fans: Sowohl Besitzer der digitalen als auch der Retail-Fassung von Minecraft für die PS3 können für nur 3,99 Euro ihre Version auf die PS4-Edition upgraden. Mit der könnt ihr dann euer Minecraft-Abenteuer via Remote-Play auch auf der PS Vita genießen - und das entweder als Einzelspieler-Erfahrung oder mit bis zu sieben PSN-Freunden.

Erkennst du diese Spiele anhand ihrer Code-Bilder?

Spiele sind auch nur eine Zusammensetzung aus vielen Pixeln und Codes. Doch auf diesen Bildern hier sind die Games kaum noch wiederzuerkennen. Oder etwa doch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • MediEvil im Test: Sympathisch angestaubter Klappermann

    MediEvil im Test: Sympathisch angestaubter Klappermann

    Böse Zauberer, ein tollpatschiger Held und zweite Chancen: Die PS4-Neuauflage MediEvil versprüht den Charme des 1998 veröffentlichten Originals. Wieso das aber auch Probleme mit sich bringt, erfahrt ihr im Test des kultigen Geschicklichkeitsspiels.
    Olaf Bleich
* Werbung