Minecraft Skins downloaden: Steve braucht neue Kleider

Jonas Wekenborg

Was wäre eine ordentliche Runde im Minecraft Multiplayer, wenn alle Spieler den vorgefertigten Skin von Mojangs Steve benutzen würden? Richtig, eine sehr eintönige Runde mit den ewig gleichen Gesichtern und ohne Individualität. Daher gibt es mittlerweile einige Minecraft Skin Editoren zum Download oder als Flashversion, in denen ihr ganz einfach einen eigenen Minecraft Skin erstellen könnt.

Als Skin werden die Texturen bezeichnet, die sich über eure Spielfigur in der Minecraft Welt stülpen lässt. Es ist somit eure Haut, die gleichzeitig bereits von weitem andere Spieler auf eurem Minecraft Server erkennen lässt, wer da wandelt.

Minecraft Skins selber machen

Neben Datenbanken, die unzählige von anderen Spielern erstellte Skins enthalten, gibt es zudem auch immer die Möglichkeit, mit Hilfe eines Minecraft Skin Editors euren eigenen individuellen Skin selbst zu erstellen. So habt ihr für jede Gelegenheit die passende Haut und Kleidung parat.

Ihr wollt in ein Minecraft Adventure ziehen und benötigt festes Schuhwerk und die passende Kluft für Höhlenforschung oder ihr veranstaltet eine hochoffizielle Feier mit Dresscode und Smoking? Oder aber ihr wollt ein Minecraft Video selbst drehen und benötigt passend zu eurem Texture Pack einen HD Skin? Ganz einfach: Editor anwerfen und selbst gestalten.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Zelda und mehr: Die Top 10 wichtigsten Spiele der letzten zehn Jahre

Minecraft Skin Editor

Falls ihr eure Minecraft Skins nicht downloaden wollt, weil ihr lieber eigene erstellen wollt, dann benötigt ihr einen vertrauenswürdigen Minecraft Skin Creator wie beispielsweise den kostenlosen SkinEdit. Bestimmt selbst, wie euer Avatar aussehen soll und verleiht ihm eine eigene Hautfarbe, Augen, Haare und Kleidung. So könnt ihr in Windeseile neue Skins für Minecraft zaubern und sie dann auf den besagten Datenbanken kostenlos zum Download für andere anbieten.

Daran könnt ihr zwar nichts verdienen, aber ihr könnt so eure eigenen Skin Kreationen mit anderen Spielern teilen und so Teil der großen Community werden. Ebenfalls gibt es diverse Portale, auf denen von dir erstellte Minecraft Skins von anderen Usern bewertet werden und im Bestfall eine Auszeichnung erhalten.

Erkennst du diese Spiele anhand ihrer Code-Bilder?

Spiele sind auch nur eine Zusammensetzung aus vielen Pixeln und Codes. Doch auf diesen Bildern hier sind die Games kaum noch wiederzuerkennen. Oder etwa doch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung