Mirror's Edge Catalyst: Neues Video erklärt die Geschichte

Martin Eiser

Mirror’s Edge gehörte zu den interessantesten Projekten von Electronic Arts in den letzten Jahren, auch wenn es kein großer kommerzieller Erfolg war. Im Mai probiert es DICE mit einem Neuanfang in Form von Mirror’s Edge Catalyst. Ein neues Video stellt jetzt die Stadt und die Handlung vor.

Mirror's Edge Catalyst - Entwicklertagebuch - Stadt & Geschichte.

Es ist nicht mehr lang hin, bis Mirror’s Edge Catalyst erscheinen soll. Die komplette Neufassung des Abenteuers von Faith Connors aus dem Jahr 2008 erscheint bereits am 26. Mai für Playstation 4, Xbox One und PC. Die offene und freie Welt wurde erweitert und es gibt nun unter anderem einen Tag-und-Nacht-Zyklus. Und auch die Geschichte wurde überarbeitet. In dem aktuellen Entwicklertagebuch sprechen führende Entwickler aus dem Team über Faith, die Fraktionen in der Stadt, die Architektur und die Herausforderung, eine Stadt bei Nacht nachzubilden. Zu Wort kommen unter anderem Level Artist Linnea Harrisson und Narrative Director Christofer Emgård.

Wie schon im Fall von Mirror’s Edge Catalyst ist das schwedische Studio DICE für die Entwicklung verantwortlich. Es basiert auf der Frostbite 3-Engine und wird sich durch die offene Welt ganz anders spielen als das Original. Wir tauchen mehr in die Vergangenheit von Faith ein, erfahren viele weitere Details und auch spielerisch gibt es mehr von den interessanten Parcours-Passagen aus der Ego-Perspektive. Aber auch die Kämpfe sind nun besser in die sonstigen Bewegungsabläufe integriert. Der Soundtrack stammt übrigens erneut vom schwedischen Musiker Solar Fields.

mirror's edge catalyst

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung