Mittelerde - Schatten des Krieges: Fetter Gameplay-Trailer zeigt Nemesis-Festung

Martin Eiser

Nach dem Überraschungserfolg von Mittelerde: Mordors Schatten vor etwas mehr als zwei Jahren soll in diesem Jahr die Fortsetzung erscheinen. Wer sich einen ersten Eindruck von Mittelerde: Schatten des Krieges machen will, liest unsere Vorschau und schaut sich den neuen Trailer an – mit 16 Minuten echtem Gameplay.

Mittelerde: Schatten des Krieges - Gameplay-Trailer.

Mittelerde braucht Dich erneut, denn das Böse hat sich wieder ausgebreitet. Die Macht Mordors reicht nun sogar bis weit nach Gondor in die Gebiete der Menschen. Du musst die entsprechenden Gebiete zurückerobern und bekommst dafür einen neuen Ring der Macht geschmiedet. Das Nemesis-Feature aus dem letzten Spiel kehrt ebenfalls zurück und wird deutlich erweitert. Unter anderem gibt es nun auch Nemesis-Festungen. Wie die funktionieren, zeigt ein neuer Gameplay-Trailer.

In den 16 Minuten bekommst Du einen guten ersten Eindruck davon, wie das neue Spiel aussieht und welche Features Dich unter anderem erwarten. Gleichzeitig ist es aber auch nur ein Ausschnitt in Form einer kurzen Festungs-Mission. In den kommenden Monaten wird Warner Bros. sicherlich noch mehr über das neue Action-Rollenspiel verraten.

Lies unsere Vorschau zu Mittelerde: Schatten des Krieges

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Spiele, die schon vor dem Release gehasst wurden.

Schau Dir den Ankündigungs-Trailer an:

Mittelerde: Schatten des Krieges - Trailer.

Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint am 24. August 2017 für PC, PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox One und Xbox Scorpio. Freust Du Dich schon auf das Action-Rollenspiel? Hast Du den Vorgänger gespielt? Was hältst Du von den Verbesserungen? Schreib uns Deine Meinung in den Kommentaren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung