Mittelerde - Schatten des Krieges: Systemanforderungen für das Ork-Geschnetzel

Christopher Bahner 1

Kaum angekündigt, wurden auch schon die offiziellen Systemanforderungen für Mittelerde: Schatten des Krieges über Steam bekannt gegeben. Anscheinend hat Entwickler Monolith seine Hausaufgaben gemacht, so dass einer pünktlichen Veröffentlichung im August nichts im Wege steht. Wir zeigen euch die minimalen und empfohlenen Systemvoraussetzungen im Detail.

Mittelerde: Schatten des Krieges jetzt vorbestellen! *

Mittelerde: Schatten des Kriegers setzt die Geschichte von Waldläufer Talion fort und schickt euch erneut in den Krieg gegen Sauron und seine Armeen. Wollt ihr auf dem PC spielen, solltet ihr aber zunächst die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen überprüfen, damit ihr seht, ob eure Hardware dem Spielgeschehen Stand hält.

Mittelerde: Schatten des Krieges - Trailer.

Mittelerde - Schatten des Krieges: Systemvoraussetzungen im Detail

Das Action-Adventure wurde gerade mal angekündigt, kann aber bereits über und Steam vorbestellt werden. Auf Steam lassen sich dabei schon die offiziellen Systemanforderungen einsehen, welche ihr der folgenden Tabelle entnehmen könnt.

Minimal Empfohlen
Betriebssystem Windows 7 Windows 10
Prozessor Intel Core i5-2550K, 3.4 GHz Intel Core i7-3770, 3.4 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
Grafikkarte GeForce GTX 670 oder Radeon HD 7950 GTX 970/GTX 1060 oder Radeon R9 290X/RX 480
Festplattenspeicher 60 GB 60 GB
DirectX DirectX 11 DirectX 11

Die Systemvoraussetzungen sind durchaus anständig, sollten normale Gaming-Rechner aber nicht überfordern. Bis Mittelerde: Schatten des Krieges am 24. August 2017 erscheint, könnten sich die Specs allerdings noch ändern. Grafisch könnte euch aber durchaus ein Augenschmaus ins Haus stehen. Das Open-World-Abenteuer wird außerdem für die PlayStation 4 Pro und die neue Xbox Scorpio von Microsoft optimiert und erscheinen. Zudem wird die „Play Anywhere“-Funktion von Microsoft unterstützt und ihr benötigt zum Spielen stets eine aktive Internetverbindung.

mittelerde-schatten-des-krieges-systemanforderungen-screenshot

Im Nachfolger zum Überraschungserfolg Mittelerde: Mordors Schatten feiert das beliebte Nemesis-System ebenfalls seine Rückkehr. Dieses Mal formt ihr aber sogar das Verhalten von ganzen Festungen mit eurem Spielstil und dürft zudem Gefolgsleute in den Kampf führen. Hinzu kommen neue Gegnertypen wie die Nazgûl auf ihren fliegenden Bestien.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Fortbyte #30 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #30 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #30 ist zu finden irgendwo zwischen Haunted Hills und Pleasant Park. Diesen Fortbyte in Fortnite Battle Royale müsst ihr einfach nur einsammeln und keine zusätzlichen Bedingungen beachten. Wir zeigen euch den genauen Fundort auf der Karte.
    Christopher Bahner
  • Fortnite: Fortbyte #58 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #58 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #58 ist nur zugänglich, indem ihr das Emote „Traurige Posaune“ am nördlichen Ende von Snobby Shores einsetzt. Ein weiterer Fortbyte in Fortnite Battle Royale, für den ihr ein bestimmtes Emote braucht. Wie ihr es bekommt und den genauen Fundort zeigen wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner
* Werbung