Monster Hunter X: Laut Entwickler eine komplett neue Erfahrung

Cliff Amador 8

Die Verantwortlichen Entwickler hinter Monster Hunter X sprachen in einem Interview mit Famitsu über ihr neues Projekt. Das neue Spiel soll sich von der Ultimate-Reihe abgrenzen.

Monster Hunter X: Laut Entwickler eine komplett neue Erfahrung

Vor geraumer Zeit haben die Verantwortlichen von Capcom einen neuen Ableger der beliebten Monsterjagd für den Nintendo 3DS angekündigt. Monster Hunter X heißt das neue Spiel und soll neben neuen Gebieten auch bekannte Aerale aus den Vorgängern anbieten.

Interessanter ist jedoch die Tatsache, dass sich das Spielgefühl stark verändert hat. Es soll jetzt schneller und akrobatischer in den Kampf gezogen werden. Doch wie es scheint, wird sich das System sogar noch drastischer ändern. Produzent Ryozo Tsujimoto erklärte dem japanischen Magazin Famitsu, dass selbst eingefleischte Spieler in Monster Hunter X neuen Herausforderungen gestellt werden, da man es sich bei den Entwicklern vorgenommen hat, die Kämpfe ohne Einflüsse der Ultimate-Reihe zu versehen.

Weiter erklärt Tsujimoto, dass Spieler mit einem Speicherstand aus Monster Hunter 4 Ultimate, ein kleines Extra bekommen, das den Einstieg in Monster Hunter X minimal erleichtern soll. Der Produzent wollte jedoch keine weiteren Details zu diesem Extra preisgeben.

Wann Monster Hunter X hierzulande erscheint steht leider noch sehr weit in den Sternen.

Hier kannst du dir den Trailer zu Monster Hunter X anschauen

Monster Hunter X - Enthüllungs-Trailer.

quelle: siliconera

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung