Monster Hunter Stories: Wird Pokémon ähneln

Annika Schumann 3

Im April wurde offiziell Monster Hunter Stories angekündigt, was ein Spin-Off der beliebten Reihe Monster Hunter sein wird. Nun gibt es neue Informationen und es scheint, als würde es sich an Pokémon orientieren.

Monster Hunter Stories: Wird Pokémon ähneln

Die Kämpfe in Monster Hunter Stories sollen, im Gegensatz zur Hauptreihe, rundenbasiert sein und ihr werdet Zugang zum sogenannten „Kizuna“-Stein haben. Damit könnt ihr Monster fangen und zähmen – der Vergleich zu Pokémon drängt sich natürlich sofort auf. Mit dem Kizuna-Stein könnt ihr außerdem ein tieferes Band zu euren Wesen aufbauen und unter Umständen sogar irgendwann auf ihnen reiten. Ferner könnt ihr wählen, ob ihr als Junge oder als Mädchen in die Welt hinauszieht und Abenteuer erlebt.

Monster Hunter Stories soll 2016 exklusiv für den 3DS in Japan erscheinen. Ein westlicher Release-Termin steht noch nicht fest. Inwiefern das ganze Konzept aber am Ende tatsächlich dem der Taschenmonster ähnelt, bleibt noch abzuwarten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Monster Hunter Stories Trailer.

Quelle: Forbes

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung