Monster Hunter World: Poogie - Beziehung verbessern und Kostüme freischalten

Christopher Bahner

Poogie ist eines der Maskottchen der Monster-Hunter-Reihe und auch in Monster Hunter World wartet das kleine Schweinchen nach jeder Monsterjagd in Astera auf euch, damit ihr ihm etwas Aufmerksamkeit schenkt. Und das lohnt sich sogar für euch, denn wenn ihr eure Beziehung zu Poogie verbessert, findet er Items für euch und ihr könnt neue Kostüme freischalten. 

Rathalos fürs Regal! Hier bekommt ihr das Modell! *

Ihr könnt mit Poogie in Monster Hunter World auf verschiedene Arten und Weisen interagieren. Ihr könnt ihn streicheln, hochheben und herumtragen, sein Kostüm wechseln oder auch seinen Namen ändern. Manche Jäger sind dabei echt abergläubisch und gehen auf keine Quest, bevor sie nicht Poogie gestreichelt haben, da dies Glück bringen soll. Ob das stimmt, konnte bislang allerdings nicht bestätigt werden.

Poogie ist nicht das einzige Haustier in Monster Hunter World. Im folgenden Video zeigen wir euch, wie ihr das seltene lebende Fossil fangt!

Monster Hunter World: So fangt ihr das lebende Fossil!

Beziehung zu Poogie verbessern

Poogie findet ihr in der Regel auf dem zentralen Marktplatz von Astera. Manchmal treibt er sich aber auch weiter vorne bei den Treppen herum oder beim Botaniker. Versucht euch anzugewöhnen, Poogie jedes Mal zu streicheln, wenn ihr von einer Quest zurückkehrt. Denn ihr könnt die Beziehung verbessern, sodass euch das Schweinchen irgendwann ganz doll lieb hat.

Achtet dabei darauf, ihn richtig zu streicheln. Wenn ihr dafür mit ihm interagiert, wartet bis ein rotes Ausrufezeichen über Poogie erscheint und drückt dann die Kreis/B-Taste, damit Herzen über Poogie erscheinen. Je häufiger ihr das macht, desto größer werden Poogies Herzen und er wird euch auch öfter nach Quests begrüßen.

Hinweis! Ihr braucht Poogie zwischen Quests nicht mehr als einmal streicheln. Es muss zwischen jedem Streicheln eine Quest oder Expedition liegen, da nur beim ersten Mal die Beziehung verbessert wird.

Poogie Items für euch finden lassen

Da es keine Beziehungsanzeige für Poogie gibt, ist es schwierig zu sagen, ab wann Poogie euch so sehr mag, dass er für euch Gegenstände in Astera aufspürt. Aber das tut er wirklich und es funktioniert wie folgt:

  1. Sobald ihr eure Beziehung zu Poogie genug verbessert habt, hebt ihn auf und tragt ihn durch Astera.
  2. An bestimmten Orten wird dann euer Controller anfangen zu vibrieren. Habt ihr die Vibration ausgestellt, erkennt ihr interessante Orte auch daran, dass Poogie anfängt in euren Armen unruhig zu werden.
  3. Lasst ihn in solchen Situationen herunter und er wird anfangen, die Umgebung zu untersuchen und ein Item aufspüren.
  4. Interagiert jetzt mit Poogie und ihr erhaltet eine Meldung, welches Item in eure Vorratskiste gewandert ist. Dabei kann es sich beispielsweise um Ressourcen handeln.

Knapp an Ressourcen? Wir zeigen euch die Fundorte aller Materialien im Spiel!

Bilderstrecke starten
127 Bilder
Monster Hunter World: Ressourcen-Fundorte auf der Karte - alle Erze, Knochen, Pflanzen und mehr.

Neue Kostüme freischalten

Genau wie ihr Items auf diese Weise aufspürt, kann Poogie so auch neue Kostüme für sich finden. Dazu müsst ihr ihn jetzt einfach zu bestimmten Orten in Astera bringen. Die Kostüme und ihre Fundorte entnehmt ihr der folgenden Tabelle:

Kostüm Name (engl.) Fundort
Memorial Stripes Von Beginn an verfügbar.
Hog in a Frog Rechts des Botanikers auf dem Steg bei der Spähkäfer-Lampe.
Emperor’s New Duds Durch die Schmiede die Treppen hoch in der kleinen überdachten Aussichtsplattform.
Apprentice Fiver Links vom Planungstisch des Commanders beim weißen Banner.
White Jammies Weiter links vom Botaniker an den Bücherstapeln vorbei, bei den Horn-Fossilien in der Ecke.

Beachtet, dass Poogie nur ein Kostüm nach jeder Quest für euch finden kann. Ihr könnt sie also nicht alle auf einmal bekommen, sondern müsst zwischendurch immer erst wieder eine Quest oder Expedition abschließen. Das Einfärben der verschiedenen Kostüme nach euren Wünschen ist übrigens auch möglich. Die genauen Fundorte seht ihr auch noch einmal im folgenden Video des YouTube-Kanals Arekkz Gaming.

Dies sind aller Wahrscheinlichkeit nach noch nicht alle Kostüme von Poogie im Spiel. Sobald wir weitere Outfits für das putzige Schweinchen entdecken, werden wir diesen Guide entsprechend ergänzen.

Die Wahl der richtigen Waffe gehört wohl zu den größten Herausforderungen in Monster Hunter World. Mit unserem Quiz helfen wir euch bei dieser Entscheidung!

Eine Vielzahl an Waffenarten erwartet dich in Monster Hunter World. Hast du schon alle ausprobiert oder bist du ein blutiger Anfänger im Monster-Hunter-Universum? Wir haben auf jeden Fall das passende Quiz für dich!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nacon Revolution Unlimited Pro-Controller: Für diese Spieler lohnt er sich

    Nacon Revolution Unlimited Pro-Controller: Für diese Spieler lohnt er sich

    Inzwischen gibt es für die PlayStation 4 ein Meer an Controllern. Der hauseigene Dualshock 4 in verschiedenen Farben, Gamepads von Nacon, Razer, Hori – alle wollen dir ein besonderes Spielgefühl vermitteln. Mit dem Nacon PS4 Revolution Unlimited Pro-Controller will Nacon nun eine Profi-Variante unter die spielende Masse bringen. Doch: Wird der Controller seinem hohen Preis gerecht?
    Daniel Kirschey
  • Der nächste Blizzard-Gründer verlässt das Unternehmen

    Der nächste Blizzard-Gründer verlässt das Unternehmen

    Blizzard muss den nächsten Personalwechsel verkraften. Nachdem bereits einer der ursprünglichen Unternehmensgründer den Konzern verlassen hat, schließt sich nun ein weiterer an. Was passiert in Zukunft hinter den Kulissen bei Blizzard?
    Marvin Fuhrmann 1
* Werbung