Mortal Kombat X ist bereits für PC, Xbox One und PlayStation 4 erschienen. Die Last-Gen-Versionen sollten eigentlich im Sommer erscheinen – doch daraus könnte nun nichts mehr werden.

 

Mortal Kombat X

Facts 
Mortal Kombat X

Auch für die Xbox 360 und die PlayStation 3 sollte Mortal Kombat X erscheinen, doch nun ist unklar, wann diese Versionen veröffentlicht werden – wenn man aktuellen Hinweisen von Händlern glauben mag.

Sowohl beim nordamerikanischen GameStop als auch bei Amazon haben die beiden Last-Gen-Versionen von Mortal Kombat X einen Platzhalter-Termin erhalten, der sich auf den 31. Dezember 2015 bezieht. Dies würde nahelegen, dass der geplante Sommer-Release nicht eingehalten werden kann. Vorbesteller bei GameStop sollen sogar eine E-Mail erhalten haben, dass sich der Release verschiebt.

Offizielle Angaben diesbezüglich gibt es bislang allerdings nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden, sollte sich dies ändern. Hierzulande wird Mortal Kombat X offiziell nicht für die beiden Konsolen erscheinen, da es keine Jugendfreigabe erhalten hat.

Mortal Kombat X Launch Trailer

Quelle: Gamestop

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).