Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4: Verbundene Geheimtechnik nutzen

Victoria Scholz 1

Wollt ihr auch starke Gegner in Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 erledigen, sind verbundene Geheimtechniken von enormem Vorteil. Das neue Kampfsystem in Naruto SUNS 4 ermöglicht es, dass ihr gemeinsam mit anderen Charakteren kämpfen könnt, um besonders starke Feinde so schnell wie möglich zu erledigen.

In Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 kämpft ihr nicht allein. Gemeinsam mit zwei anderen Figuren setzt ihr eine geheime Team-Technik ein, die so stark ist, dass euer Gegner keine Chance hat. Damit es aber fair bleibt, könnt ihr dieses Ultimate-Team-Jutsu nicht immer einsetzen. Wir zeigen euch in diesem Guide, welche Charaktere ein Team bilden und verbundene Geheimtechniken in Naturo Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 ausführen können.

Seht hier, wie eine verbundene Geheimtechnik in Naruto Ultimate Ninja Storm 4

aussehen kann:

Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4 - Verbundene Geheimtechniken.

Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4: Verbundene Geheimtechnik einsetzen - aber wie?

Um überhaupt das Ultimate-Team-Jutsu in Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4 einzusetzen, muss eure Storm-Leiste gefüllt sein. Diese befindet sich gleich unter eurem blauen Balken, der euer Chakra anzeigt. Füllt sich die Storm-Leiste zur Hälfte, leuchtet nicht nur euer Charakter gelb, sondern der Balken erhält einen glänzenden Stern. Wie das aussieht, seht ihr im folgenden Bild.

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 jetzt kaufen*

Ist die Storm-Leiste zur Hälfte gefüllt und zusätzlich noch euer Chakra-Balken zur Gänze, erhaltet ihr Hilfe von einem eurer beiden anderen Ninjas. Er stellt sich schützend vor euch und blockt die Angriffe des Gegners ab. Wollt ihr euren Storm-Balken schnell füllen, solltet ihr Folgendes tun:

  • Wechselt zu einem Hilfsninja.
  • Trefft euren Gegner mit Helfer-Jutsus.
  • Greift den Gegner mehrmals an und trefft ihn.

Nach kurzer Zeit ist euer Storm-Balken zu 100 Prozent voll und kann für eine geheime Team-Technik in Naturo Ultimate Ninja Storm 4 genutzt werden. Seht ihr den Text „Verbundene Geheimtechnik“ am Bildschirmrand, müsst ihr lediglich die angezeigten Tasten drücken. Verfehlt ihr euren Gegner, sollte eure Chakra-Leiste gut gefüllt sein, damit ihr gleich zum nächsten Versuch ansetzen könnt. Trefft ihr den Gegner, erhaltet ihr Ninja-Schätze, die ihr wiederum für alternative Kostüme ausgeben könnt.

Ultimate-Team-Jutsu in Naruto SUNS 4: Diese Paare sind möglich

Im Hauptspiel von Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4 (ohne DLCs) können sich 31 Teams bilden, um eine geheime Team-Technik zu starten. Ihr erkennt auch, welche Ninjas ein Ultimate-Team-Jutsu ausführen können. Seid ihr in der Charakterauswahl, sucht euch einen Kämpfer aus und klickt euch dann bei den Helfern solange durch, bis ihr eine goldene Schriftrolle seht. Das nächste Bild zeigt euch, wie es aussieht:

Beendet ihr eine Runde mit einer geheimen Team-Technik als Finish, erhaltet ihr außerdem folgenden Erfolg:

tanz-im-selben-rhythmus
Tanz im selben Rhythmus
gamerscore-10
bronze
Führt ein Finish mit einem Gattai-Ogi oder einer verbundenen Geheimtechnik aus.

Folgende Spielfiguren bilden ein Team in Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4:

  • Naruto im Eremit der sechs Pfade-Modus und Hinata
  • Naruto im Kurama-Verbunden-Modus und Hinata
  • Naruto im Kurama-Verbunden-Modus und Sasuke
  • Naruto in The Last und Sasuke in The Last
  • Naruto im Eremit der sechs Pfade-Modus und Sasuke und Sakura (Sie haben gleich zwei Techniken)
  • Naruto in jung und Sasuke in jung und Sakura in jung
  • Naruto im Eremit der sechs Pfade-Modus und Sasuke und Sai
  • Naruto im Eremit der sechs Pfade-Modus und Sasuke im Rinne-Sharingan
  • Sasuke im Rinne-Sharingan und Itachi
  • Naruto und Killerbee und ein beliebiger Jinchuriki (wie z.B. Yugito, Gaara, Fuu etc.)
  • Kakashi und Obito
  • Kakashi und Gai
  • Kakashi in jung und Obito in jung und Rin
  • Madara und Obito
  • Shisui und Itachi
  • Der erste Ho-Kage: Hashirama Senju und Madara
  • Der erste Ho-Kage: Hashirama Senju und Der zweite Ho-Kage: Tobirama Senju und Der dritte Ho-Kage: Hiruzen Sarutobi
  • Minato in Wiederbelebung-Modus und Naruto im Eremit der sechs Pfade-Modus und Kushina Uzumaki
  • Minato im Ho-Kage und Kakashi in jung und Obito
  • Tsunade und Jiraiya und Orochimaru
  • Shikamaru und Ino und Choji
  • Gaara und Temari und Kankuro
  • Ay und Killerbee
  • Pain und Konan
  • Kakuzu und Hidan
  • Deidara und Sasori
  • Hanabi und Hinata und Neji
  • Boruto und Sarada

Wollt ihr alle verbundenen Geheimtechniken sehen, die in Naruto SUNS 4 möglich sind? Der YouTuber PowerPyx hat sie im Video für euch:

Teste Dich: Erkennst Du diese 99 Anime an nur einem Bild?

Du glaubst, dass Du der absolute Otaku bist und nahezu jeden Anime kennst, der jemals erschienen ist? Dann teste Dein Wissen bei uns im Quiz und beweise, dass du der ultimative Anime- und Manga-Fan bist!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung