NBA 2K18: So hast du das Spiel noch nie erlebt

Kamila Zych

Der neulich vorgestellte Spielmodus namens „Run The Neighborhood“ verspricht Sport-Gaming auf einem „komplett neuen Level“. Teilweise erinnert der Mix aus bereits bekannten Modi der Basketball-Reihe an die beliebten Spielfeatures aus GTA.

Laut DualShockers kombiniert „Run The Neighborhood“ Features aus MyPARK, Pro-Am und MyCAREER. 2K will nämlich, dass du das Spiel nicht einfach nur spielst, sondern es lebst. Aber schau selbst:

NBA 2K18 – Run The Neighborhood.

Nach einer Runde Streetball mit deinen Kumpels, kannst du dir beim Friseur deines Vertrauens einen neuen Haarschnitt verpassen lassen und dir anschließend bei Foot Locker ein Paar heiße Sneaker zulegen. Am Abend gehts dann zum Fitnessstudio, um ein paar Gewichte zu stemmen.

  Bestell dir hier NBA 2K18 vor *

Was sich zunächst nach einem Szenario aus GTA San Andreas anhört, ist mithilfe des neuen Spielmodus in NBA 2K18 bald Realität. Leider triffst du hier auf keine komplett offene Welt, aber immerhin scheint es so, als könntest du dich in der Nachbarschaft frei bewegen und mit anderen Mitspielern interagieren.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
NBA 2K18: Die besten Spieler der kommenden Saison.

Obwohl NBA 2K spätestens seit der Einführung des Karriere-Modus mehr ist, als eine reine Basketball-Simulation, wird wohl versucht, der Serie durch den neuen Spielmodus noch mehr Leben einzuhauchen. Und wie ist dein erster Eindruck von „Run The Neighborhood“?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung