Blockbuster 3: Need for Speed Undercover

Ben Miller 10
Blockbuster 3: Need for Speed Undercover

Need For Speed: Undercover

NFSU Modell
bietet fast alles wofür Need For Speed auf den Konsolen und Computern dieser Welt bekannt ist auch auf dem iPhone. In Dutzenden Singleplayer Missionen kann man Geld gewinnen, Fahrzeuge und Einzelteile fürs „pimpen“ freischalten. Die Grafik überrascht nicht nur durch die hohe FPS Anzahl sondern auch durch viele Details.

Doch man kann nicht nur in schlichten Rennen seinem Bleifuss Auslauf geben. In regelmäßigen Abständen besteht die Aufgabe auch darin, Polizeifahrzeuge oder andere Gegner abzuhängen oder möglichst spektakulär von der Straße zu drängen. Die daraus resultierenden Unfälle und Überschläge ziehen in Slow-Motion an einem vorbei. HarHar. Leider versuchen die Cops das Zweite natürlich auch bei einem selbst.

Features wie das Driften, die Lachgaseinspritzung und die Time Warp Funktion mit der man in Slow Motion riskante Manöver absolvieren kann, machen EA’s NFS Undercover zum momentan besten Rennspiel für iPhone und iPod touch.

Der Umfang dieses 93,1 MB großen NFSU Ablegers für iPhone und iPod touch ist beeindruckend. Meiner Meinung nach sind die EUR 7,99 gut angelegt.

NFSU
NFSU
NFSU
NFSU
NFSU

NFSU
NFSU
NFSU
NFSU
NFSU

Sollte euer Durst nach Geschwindigkeit und aussergewöhnlichen Rennboliden immernoch nicht gestillt sein, solltet ihr einen Blick auf Speedhunters.com wagen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=1uZ3WkmOfs8

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung