Need for Speed: Anmeldung für die Beta jetzt möglich

Richard Nold 9

Nach einem Jahr Pause meldet sich die Need for Speed-Reihe nun wieder zurück. Mit dem kommenden Ableger wagt Electronic Arts einen Neustart der Marke und versucht Fans all das zu bieten, was die Serie in den vergangenen 20 Jahren besonders auszeichnete. Ab sofort können sich Fans für die Beta registrieren.

Need for Speed: Anmeldung für die Beta jetzt möglich

Klassische Demo-Versionen, wie es sie früher einmal gab, werden immer seltener. Stattdessen geht der Trend in Richtung Beta-Test. Für eine kurze Zeit haben dann die Fans die Gelegenheit, das kommende Spiel auszuprobieren, ehe die Entwickler die Anspiel-Version wieder vom Netz nehmen.

Auch der kommende Racing-Titel Need for Speed von soll eine derartige Testphase erhalten, zu der sich alle Rennbegeisterte nun auch offiziell anmelden können. Dazu müsst ihr euch lediglich auf der entsprechenden Website anmelden und die gewünschte Plattform, auf der ihr das Spiel vorab erleben wollt, auswählen. Die Beta ist exklusiv für die PlayStation 4 und Xbox One geplant. PC-Spieler gehen offensichtlich leer aus. Für die Registrierung ist ein EA-Konto zwingend notwendig.

Need for Speed Gameplay Demo.

Die Registrierung ist noch keine Garantie dafür, dass ihr auch zur Beta eingeladen werdet. Allerdings erhöht eine frühe Registrierung eure Chancen, schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin am 05. November 2015 Hand an Need for Speed anzulegen. Ein genauer Termin, wann der Beta-Test starten soll ist noch nicht bekannt. Ihr könnt euch noch bis zum 25. September für die Testphase anmelden, ehe das Los über die glücklichen Teilnehmer entscheidet.

Need for Speed vorbestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung