Need for Speed 2015: Geld und REP verdienen

Martin Maciej

Im neuesten Need for Speed könnt ihr wieder mit schnellen und aufpolierten Flitzern durch die virtuellen Straßen düsen. Zu Beginn des Spiels steht euch natürlich nur eine begrenzte Auswahl an Fahrzeugen zur Verfügung. Damit ihr schnell an die nobelsten Karossen kommt, müsst ihr Reputation und Geld verdienen. Wie das auf schnellem Wege funktioniert, erfahrt ihr hier.

Need for Speed 2015: Geld und REP verdienen

Natürlich erhaltet ihr im normalen Spielverlauf bereits durch das Erledigen verschiedener Aufgaben Geld und Reputation.

Need for Speed Launch Trailer.

Need for Speed 2015: So kann man Geld verdienen

Je nach gewählter Spielart unterscheidet sich der Weg, auf welchem ihr Geld in Need For Speed 2015 verdienen könnt.

Zudem gibt es allgemeine Herausforderungen, die es zu erfüllen gilt, um REP und Knete sammeln zu können. Eine Schnellübersicht:

  • Rennen gewinnen
  • Schnell durch die Straßen fahren
  • Im Windschatten der Gegner fahren und überholen
  • Fahren im Gegenverkehr
  • Kollisionen vermeiden
  • Driften, Air-Time und Donuts auf der Straße fahren
  • Nitro einsetzen
  • Polizei anlocken und dann in Verfolgungsjagden wieder abhängen. Besonders Stadtabschnitte mit vielen Kurven und Hügeln eignen sich, um sich die Polizei vom Hals zu halten.
  • Tages-Challenges
  • Bereits früh im Spiel solltet ihr am vergleichsweise einfachen Rennen „Torque Of The Town“ teilnehmen. Hier könnt ihr schnell 8000 Dollar verdienen.

Als Outlaw gibt es hingegen Punkte für Zerstörung, Rammen von Gegnern und knappes Vorbeifahren an anderen Fahrzeugen. Auch waghalsige Fahrmanöver auf der Gegenfahrbahn werden mit zusätzlichen REP-Punkten belohnt. Je mehr Punkte ihr in den verschiedenen Fahrerkategorien sammelt, umso höher wird der Multiplikator für die erzielten Reputationspunkte.

Um Zeit zwischen den einzelnen Rennen und Aufgaben zu sparen, nutzt die Schnellreise-Funktion. Welche Autos ihr steuern könnt, findet ihr in unserer Übersicht der Need For Speed (2015)-Fahrzeuge.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Das sind die erfolgreichsten Spiele-Serien aller Zeiten.

Weitere Tipps für mehr Geld in Need For Speed

Zu Beginn des Spiels solltet ihr euer Geld in Upgrades für ein bereits vorhandenes Fahrzeug und nicht in neue Autos investieren. Setzt dabei nicht auf optische Verbesserungen, sondern auf das Tuning für ein besseres und schnelleres Fahrverhalten. Dabei sollte das Hauptaugenmerk auf die Nitro-Verbesserungen liegen.

Need for Speed 2015: Geld und REP verdienen

Regelmäßig solltet ihr die Augen nach den Tages-Challenges offen halten. Diese Aufgaben bringen euch auf schnellem Wege einen REP und somit einen höheren Rang. Zudem winkt ein ordentlicher Batzen Geld als Belohnung. Als Bonus könnt ihr zusätzlich Upgrades für euren Fuhrpark erhalten. Die Herausforderungen setzen sich aus kleinen Aufgaben zusammen, ähnlich, wie es z. B. beim Freischalten neuer Charaktere in WWE 2K16 der Fall ist. Nachfolgend findet ihr eine Kurzbeschreibung der ersten Tages-Challenges in Need For Speed 2015 mitsamt den zu erfüllenden Voraussetzungen und Belohnungen:

Name Aufgabe Belohnung
Abtrünnig
  • 5 Verfolgungen mit einem Polizeiauto provozieren und diese dann rammen oder schnell passieren
  • 5000 Dollar
  • 7500 REP
  • +1 Rang
  • Bei erfolgreichem Entkommen winkt eine zusätzliche Belohnung
Straßensperren-Brecher
  • Voraussetzung hierfür ist ein Fahndungslevel von über 2
  • 5 Straßensperren überqueren
  • 5000 Dollar
  • 7500 REP
  • +1 Rang
Geldstrafen
  • Erhaltet die Aufmerksamkeit der Polizei und kassiert eine Geldstrafe von mindestens 1000 Dollar
  • 5000 Dollar
  • 7500 REP
  • +1 Rang
Geschmeidiger Style
  • Insgesamt 1500 Meter Driften
  • 5000 Dollar
  • 7500 REP
  • +1 Rang
wird erweitert

Schließt ihr täglich drei der Challenges ab, gibt es eine zusätzliche Belohnung. Auch nach dem erfolgreichen Abschluss von 50 Missionen zum Ende des Monats winkt ein Bonus. Eine Übersicht über die Tages-Challenges gibt es im Menü auf der linken Seite. Die fünf Fahrer im Spiel stellen euch die Aufgaben vor.

Die Tipps zum Geld verdienen werden in den kommenden Tagen und Wochen aktualisiert und erweitert. Eigene Tipps könnt ihr in den Kommentaren posten.

Bei uns findet ihr auch den Test zu Need For Speed

Need For Speed Quiz: Screenshot oder Realität?

Need for Speed will mit seiner Grafik neue Maßstäbe für Rennspiele setzen. Wir fordern euch zur ultimativen Challenge heraus: Könnt ihr einen Screenshot von der Realität unterscheiden? Beweist uns und euren Freunden, dass ihr euch von Grafik nicht täuschen lassen könnt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung