NiOh: Neuer E3-Trailer und weitere Demo angekündigt

Marco Schabel 6

Sony hat auf der E3-Pressekonferenz einige Spiele gezeigt. Nicht dabei war aber das PlayStation 4-exklusive NiOh. Das hat jetzt abseits der Konferenz einen neuen E3-Trailer erhalten. Zudem wurde eine weitere Demo angekündigt.

NiOh - E3 2016 - E3-Trailer.

Wie würde Dark Souls aussehen, wenn das japanische Spiel tatsächlich japanisch wäre? Die Antwort auf diese Frage könnte das Action-Rollenspiel NiOh liefern. Das wird aktuell von Team Ninja für Koei Tecmo für die PlayStation 4 entwickelt und soll noch in diesem Jahr erscheinen. Bereits im April hattet ihr die Möglichkeit das Spiel im Rahmen einer Demo anzuspielen und euch davon zu überzeugen, dass es nicht nur sauschwer, sondern auch grafisch eindrucksvoll ist. Wenn ihr diese Gelegenheit nicht genutzt habt, habt ihr schon bald eine weitere Chance.

Hier verpasst ihr kein Highlight der E3 2016

Denn wie die Entwickler heute bekanntgegeben haben, wird es schon bald eine weitere Möglichkeit geben, NiOh vor dem Release anzuspielen. Demnach soll im August eine zweite Demo veröffentlicht werden, die von jedem völlig kostenlos und ohne Voranmeldung aus dem PlayStation Store geladen werden kann. Was genau euch erwartet, wurde jedoch nicht bekannt gegeben. Dafür wurde ein brandneuer Trailer veröffentlicht, der nicht nur neues Gameplay, sondern auch neue Gegner und Charaktere zeigt, einschließlich eines Yokai und eines Bosses. Zudem könnt ihr in NiOh offenbar einen Wolf beschwören.

Wann genau NiOh veröffentlicht werden soll, ist bislang noch unklar. Bislang heißt es, dass das Spiel noch in diesem Jahr exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen soll. Dann dürft ihr euch unter anderem auf abgetrennte Gliedmaßen und eine interessante Welt freuen.

Sony auf der E3 2016: Ankündigungen und Trailer der PlayStation-Pressekonferenz im Überblick

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung