Nioh, das Samurai-Action-RPG aus dem Hause Team Ninja, bekommt schon bald eine zweite Demo. Dabei geht es unter anderem in ein Dojo, in dem ihr eure Fähigkeiten trainieren könnt. Das Entwicklerstudio gab nun den genauen Zeitraum für die Beta-Demo bekannt.

 

Nioh

Facts 
NiOh - E3 2016 - E3-Trailer

Nachdem die Alpha-Demo von dem Samurai-Action-RPG Nioh, die ihr vom 26. April bis zum 5. Mai diesen Jahres ausprobieren konnten, laut dem PlayStation-Blog mehr als 850.000 Spieler verzeichnen konnte, versprachen die Entwickler schon während der diesjährigen E3 eine weitere spielbare Demo. Nun wurde hierfür auch der Zeitraum bekannt gegeben, in dem ihr erneut in die düstere Samurai-Welt eintauchen könnt.

Zwischen dem 23. August und 6. September ist die Beta-Demo demnach exklusiv im PlayStation-Store herunterladbar. In dieser könnt ihr in einer neuen Dojo-Stage eure Fähigkeiten trainieren, außerdem soll noch eine weitere, bislang unangekündigte Stage auf euch warten. Es wird zudem neuen Waffen geben. Mit Katanas, Speeren, Äxten und Hämmer ist es euch möglich, euren ganz eigenen Kampfstil zu entwickeln. Nach Ablauf dieses Zeitraums kann die Demo übrigens weder heruntergeladen, noch weitergespielt werden.

Nioh handelt von dem ersten westlichen Samurai, William Adams, der auf seiner Reise nach Japan auf ganz unterschiedliche Gegner trifft, die alle über individuelle Kampfstile verfügen. Dabei stehen ihm vor allem Hanzo Hattori, Kopf des Ninjaclans, und Ginchiyo Tachibana, Frau des Oberhauptes des Tachibana-Klans, zur Seite, die beide über einen speziellen Beschützergeist verfügen.

Die volle Version von Nioh soll noch in diesem Jahr exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Wie gefällt euch Nioh? Habt ihr die Alpha-Demo damals gespielt?

So toll war die E3-Pressekonferenz von Sony

Screenshots zu Nioh:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.