Das kommende Weltraum-Abenteuer No Man’s Sky mag keine umfangreichen Cutscenes oder eine traditionelle Geschichte haben. In einem neuen Video zeigen die Entwickler, dass alles, was von den Spielern gefunden werden kann, dennoch eine geschichtliche Signifikanz für das Universum hat.

 

No Man's Sky

Facts 
No Man's Sky
No Man's Sky - Hintergrund und Tiefe des Universums.
 

No Man's Sky

Facts 
No Man's Sky

Laut Sean Murray von Entwickler Hello Games wird No Man’s Sky das Thema Lore, also Hintergrundgeschichte und Welt-Aufbau, ein wenig anders angehen als wir es von anderen Spielen gewohnt sind. Murray will, dass im Spiel alles, das die Community finden kann, einen Grund hat, zu existieren.

Das Team von Hello Games hat außerdem Dave Gibbons (Watchmen, Kingsman) und James Swallow (Deus Ex: Human Revolution, Star Trek) an Bord geholt, die dabei helfen, kleine Geschichten im großen Universum von No Man’s Sky zu erzählen. Die sollen im „Adventures in No Man’s Sky“-Comic enthalten sein, welcher der Limited Edition beiliegen wird.

Im obigen Entwicklertagebuch erfahrt ihr mehr zur Hintergrundgeschichte und Mythologie des Spiels. Das ist die perfekte Vorbereitung auf den anstehenden Release, den No Man’s Sky am 22. Juni 2016 für PS4 und PC feiern wird.

No Man's Sky bei Amazon bestellen

Entwickler: Hello Games
Preis: 54,99 €

Quelle: PlayStation Blog

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.