Hello Games, die Macher des viel kritisierten Weltraumspiels No Man's Sky, haben sich in den vergangenen Wochen bedeckt gehalten. Jetzt meldet sich der Entwickler zurück und kündigt das Foundation-Update an.

 

No Man's Sky

Facts 
No Man's Sky
No Man's Sky – Launch Trailer PS4

Auch wenn No Man's Sky zu den begehrtesten Spielen des Jahres gehörte, sind die Spielerzahlen des Weltraumspiels nach der Veröffentlichung stark gesunken. Das liegt daran, dass die Realität gar nicht mehr dem entsprach, was die Macher einst für das Spiel versprochen haben. Insbesondere der fehlende Multiplayer-Modus sorgte für zahlreiche Geld-Zurück-Forderungen und sogar eine Änderung der Steam-Richtlinien für den Store. Aber auch die pure Langeweile, die manche Spieler an No Man's Sky bemängelten, wurde dem Spiel zum Verhängnis. Dafür kündigte Entwickler Hello Games Abhilfe in Form von Basenbau und Transportschiffen an. Jetzt meldeten sich die Entwickler nach langem Schweigen wieder zu Wort und stellten das wegbereitende Foundation-Update in Aussicht.

No Man's Sky ist eines der am schlechtesten bewerteten Spiele auf Steam

Nachdem sich zuletzt Hello Games-Chef Sean Murray nach Wochen des Schweigens wieder zu Wort meldete, gab nun auch das Studio selbst wieder ein Lebenszeichen von sich und erklärte die lange Abwesenheit: So seien die Diskussionen um No Man's Sky nach dem Release sehr intensiv und dramatisch gewesen und die Entwickler zogen es vor zu schweigen. Dennoch haben sie zugehört und werden sowohl das positive als auch das negative Feedback nutzen, um No Man's Sky zu verbessern. Zugleich wurde fieberhaft am Foundation-Update gearbeitet. Das soll noch in dieser Woche veröffentlicht werden und die Grundbedingungen für den Basenbau und „die Dinge, die noch kommen werden“ liefern. Es ist das erste Update seit Ende September und soll zeitnah mit Patchnotes ausgestattet werden.

Wann genau das Foundation-Update für No Man's Sky veröffentlicht wird, hat Hello Games nicht bekannt gegeben. Da diese Woche aber nicht mehr lang ist, musst Du wahrscheinlich auch nicht mehr lange warten.

Hier kannst Du Dir No Man's Sky kaufen

Quelle: Hello Games

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.