No Man's Sky: Waffen - Technologie und Upgrades in der Zusammenfassung

Christoph Hagen 1

Nach und nach erforscht die Spielgemeinde das Universum von No Man’s Sky. Dabei erkunden sie immer mehr mögliche Technologien und Upgrades für Raumschiffe, das Multiwerkzeug oder Waffen. Dies alles wird auch zunehmend wichtiger, da man nicht nur weitere Distanzen zurücklegen muss, sondern auch ein paar große Waffen in den Frachtraum legen muss, da nicht jeder Planet von niedlichen Kreaturen sondern großen Monstern bevölkert ist. Welche Technologien und Upgrades es für Waffen in No Man’s Sky gibt, zeigen wir euch auf dieser Seite.

Sehr vieles in No Man’s Sky dreht sich um das Crafting und Sammeln von Elementen oder seltenen Gegenständen. Dadurch schaltet ihr nach und nach neue Technologien frei, insofern ihr die nötigen Baupläne gefunden oder geschenkt bekommen habt. Euer Multiwerkzeug kann ebenfalls einen besonderen Feinschliff bekommen und ihr solltet daran denken, dass No Man’s Sky kein Shooter ist, weswegen der Wechsel zwischen Werkzeug und Waffen manchmal etwas umständlich ist und eure Waffenvielfalt eingeschränkt.

no-man-s-sky-signalscanner monolith.mp4.

Holt euch jetzt No Man's Sky*

No Man’s Sky: Übersicht über alle bekannten Technologien, Upgrades und Waffen

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
No Man's Sky früher und heute: Eine Reise durch die Zeit

Es gibt unterschiedliche Arten von Waffentechnologien und -Upgrades für euer Weltraumabenteuer in No Man’s Sky. Ihr könnt die Kaliber eures Raumschiffes verbessern, gefundene Schusswaffen upgraden oder ganz eigene Waffen craften. Leider könnt ihr jedoch nicht mehrere Waffen mitnehmen, sondern ihr eignet euch eher Technologien an, welche ihr umständlich umbauen müsst, um an eine andere Waffe zu gelangen. Wir stellen euch die unterschiedlichen Möglichkeiten vor.

  • Raumschiffwaffen:
    • Phasenstrahler
    • Photonenkanone
  • Handwaffen:
    • Multiwerkzeug
    • Minenlaser
    • Handlaser
    • Ladezylinder
    • Beam Amplifier
    • Widebeam Adapter V1
  • Waffen-Technologien:
    • Laser-Technologie
    • Projektil.Technologie
    • Scannen-Technologie
    • Granaten-Technologie
  • Waffen mit Eigennamen:
    • Rezosu Z65
    • Odvinsko-layi V7.28

No Man's Sky_20160809204442

Waffen craften in No Man’s Sky

Sammelt von Beginn an so viele Ressourcen wie möglich, denn dies ist die Voraussetzung für jegliche Fortschritte im Spiel und so auch für die Erstellung von eigenen Waffen. Achtet auf genug Aufladungen für euer Multiwerkzeug und sammelt besonders Plutonium und Eisen. Diese Elemente sind grundlegend für viele Crafting-Rezepte. Eisen erhaltet ihr fast überall auf den Planeten und für Plutonium solltet ihr nach großen Kristallen Ausschau halten, welche aus dem Boden ragen. Wollt ihr neue Waffen craften, dann folgt diesen Schritten:

  • Geht zur Registerkarte eures Multiwerkzeugs.
  • Geht zu den leeren Slots mit dem Zahnrad-Symbol.
  • Nun seht ihr eine Auswahl an Technologien, die euch zur Verfügung stehen.
  • Damit ihr craften könnt, müsst ihr zum Beispiel eine Granate hinzufügen, oder auch ein Projektil.
  • Im Mneü seht ihr, wie viele Materialien ihr für die Hersellung benötigt.
  • Eine gute Waffe für den Beginn ist der Blitzwerfer.
    • Dieser verursacht guten Schaden an anderen Lebensformen, doch ist er gewiss im Verlauf des Spiels irgendwann zu schwach.

No Man's Sky_20160809211555

Waffen-Technologien: Diese Schusswaffen und Upgrades stehen euch zur Verfügung

Das Multiwerkzeug unterstützt euch dabei eure Waffen zu verändern, beziehungsweise sie durch neue Technologien upzugraden. Leider müsst ihr jedoch erst alle bestehenden Upgrades einer Waffe (oder des Multiwerkzeugs) entfernen, wenn ihr zu einer anderen Waffenart wechseln möchtet. Das heißt, dass ihr nicht einfach per Knopfdruck eine andere Waffe auswählen könnt, sondern relativ aufwendig zwischen ihnen hin und her basteln müsst. Weiterhin ist es euch nur möglich ein einziges Multiwerkzeug mit euch zu führen.

Ihr könt Waffen-Technologien oder auch Munitions-Clips in eure Waffen einbauen um sie zu verändern. Dabei gibt es vier Hauptkategorien worin sich die Waffen unterteilen:

  • Scannen
  • Projektil
  • Laser
  • Granate

nms waffe

Jede dieser Möglichkeiten sind wird durch ein eigenes Symbol in eurem Menü angezeigt und sind von mehreren Kreisen umringt. Diese stellen dar, wie weit ihr diese Upgrades ausgebaut habt. Auch bei den Multiwerkzeugen gibt es eine Vielfalt. Hier sind die bereits bekannten Varianten:

  • Plasmawerfer: Dieses Upgrad für euer Multiwerkzeug erfordert die vorangegangene Erforschung der Landdisruptor-Technologie. Dadurch könnt ihr eurer Werkzeug mit einem alternativen Feuermodus ausstatten, welcher euch Plasma-Granaten (Explosive Disruptor-Granaten) verschießen lässt. Diese kleinen Bomben explodieren bei Kontakt mit Boden oder Gegnern.
  • Blitzwerfer: Ihr verschießt Energie-Projektile, welche besonders effektiv gegen anderen Lebewesen sind. Aufladen könnt ihr den Blitzwerfer mit Isotopen (z. B. Kohlenstoff).
  • Nachladebeschleuniger: Diese Technologie lässt euch die Feuerfrequenz des Blitzwerfers erhöhen und die Nachladezeit verkürzt.
  • Strahlenfokus Sigma: Eine Verstärkung eures Bergbaustrahls, wodurch ihr Gelände und Terrain deutlich schneller zerstören könnt.
  • Strahlenintensivierer Sigma: Mit dieser Version der Multiwerkzeugs wird euer Bergbaustrahl verstärkt und ihr könnt wesentlich schnell Ressourcen und Element abbauen.

No Man's Sky_20160813122344

Raumschiff-Waffen und ihre Upgrades

Wie bereits erwähnt, gibt es zwei grundlegende Verbesserungen für eure Waffensysteme des Raumschiffs. Sowohl der Phasenstrahler als auch die Protonenkanone können durch Upgrades aufgewertet werden. Mit diesen Upgrades könnt ihr euch dann gegen Wächterschiffe und Piraten zur Wehr setzen, Asteroiden zerschießen oder Handelsschiffe überfallen. Diese Waffen-Upgrades stehen euch in No Man’s Sky zur Verfügung:

  • Phasenstrahler: Eine gewöhnliche Laserwaffe, die sowohl gegen galaktische Felsbrocken als auch anderen Raumschiffe eingesetzt werden kann.
  • Beschleunigtes Feuern Tau: Dieses Upgrade erhöht die Feuerfrequenz eurer Photonenkanone.
  • Kanonenschaden Tau:  Wie der Name bereits vermuten lässt, könnt ihr damit den Schaden eurer Geschosse erhöhen.

Installiert diese Verbesserungen und sie werden automatisch im Raumkampf zur Verfügung stehen. Mit der X-Taste könnt ihr zwischen den Waffenmodi wechseln.

Mit folgenden Schritten könnt ihr eure Waffen-Technologien verbessern:

  • Geht in das Inventar eures Raumschiffs.
  • In der zweiten Reihe der Slots findet ihr Felder für eure Waffen und Schilde.
  • Dort könnt ihr ein Feld öffnen und mit den Zahnrad-Symbol eine zu verbessernde Technologie auswählen.

Game-o-Mat 2016: Wir verraten dir, welches Spiel dieses Jahr perfekt zu dir passt

Du hast noch keinen Plan, auf welches Spiel du dich 2016 freuen sollst? Kein Problem: Schwing dich in unseren Game-o-mat, erzähl uns, welches Genre du gern zockst, welche Grafik du liebst und was dir bei einem Spiel wichtig ist, und wir sagen dir, welches neue Game am Besten zu deinem Geschmack passen wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung