Free2Play-Titel Nosgoth wird endgültig eingestellt

Marvin Fuhrmann 13

Das Free2Play-Multiplayer-Spiel Nosgoth schließt für immer seine Tore. Dies bestätigte Entwickler Square Enix, nachdem bereits einige Gerüchte darüber auftauchten. Den Entwicklern nach ist die Spielerschaft einfach nicht groß genug, um das Spiel weiter am Leben zu halten. Die Ankündigung sorgt bei den Spielern der Beta für mehr als nur Ärger.

Nosgoth Open-Beta Start.

Seit Januar 2015 läuft Nosgoth in der offenen Beta. Jeder hat die Möglichkeit, den Multiplayer-Titel ohne weitere Kosten auszuprobieren und sich in die Kämpfe Mensch gegen Vampire zu stürzen. Ursprünglich war der Free2Play-Titel als Singleplayer-Erlebnis geplant, der die Legacy of Kain-Reihe wieder aufleben lassen sollte. Nun findet das ganze Projekt aber sein bitteres Ende.

So spielte sich Nosgoth!*

Denn nachdem bereits einige Gerüchte im Internet aufgetaucht sind, die von der Abschaltung der Nosgoth-Server berichteten, haben die Entwickler mittlerweile die Bestätigung per Foren-Post herausgegeben. Nosgoth wird noch bis zum 31. Mai 2016 weiterlaufen. Danach werden die Server für immer ihre Tore schließen.

Mit schwerem Herzen und einem extremen Gefühl der Traurigkeit müssen wir ankündigen, dass dies das Ende der Entwicklung von Nosgoth ist. Bis zum 31. Mai 2016 werdet ihr noch weiterspielen können. Danach wird Nosgoth zum letzten Mal offline genommen. Es war keine einfache Entscheidung. Wir hatten enorme Freude, das Spiel mit eurer Hilfe zu erschaffen. Aber am Ende war die Spielerschaft nicht groß genug, um die Entwicklung weiter aufrecht zu erhalten.

In den Foren sprechen die Fans und aktiven Spieler aber eine ganz andere Sprache. Diese werfen den Entwicklern vor, dass sie nie auf Feedback der Community eingegangen wären. Vorschläge, Änderungen und neue Konzepte wurden demnach schlichtweg ignoriert. Wer am Ende mit seiner Behauptung Recht hat, wird wohl ein Geheimnis bleiben. Fest steht, dass Nosgoth Ende Mai sein Ende findet.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung