One Piece Bounty Rush

Achim Truckses

Bandai Namco Entertainment kündigt „One Piece Bounty Rush“ an, das Action-Prügelspiel kommt 2019 in den Handel, für iOS- und Android-Geräte. Im Spiel dürft ihr in 4-gegen-4 Echtzeit-Kämpfen gegeneinander antreten, zum Beispiel mit Ruffy und den Mitgliedern seiner Strohhutbande. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.

One Piece Bounty Rush - Ankündigungs-Trailer.

Die wichtigsten Fakten zu „One Piece Bounty Rush“:

  • Release-Datum: 31.01.2019
  • Genre: Beat em Up (Prügelspiel)
  • Plattformen: iOS und Android
ONE PIECE Bounty Rush
ONE PIECE Bounty Rush
Entwickler:
Preis: Kostenlos
  • Szenario: Prügelspiel mit vielen bekannten Charakteren aus dem „One Piece-Universum“. Bildet Piraten Vierer-Teams und tretet in 4-gegen-4 Echtzeitkämpfen gegeneinander an.
  • Features: Ingesamt dürft ihr unter 40 Charakteren auswählen, mit von der Partie sind zum Beispiel die berühmten Mitglieder der Strohhutbande, also Ruffy, Zoro, Sanji, Chopper, Nami und Lysop. Natürlich dürfen auch nicht die alten Rivalen fehlen, deshalb werden z.B. auch „Buggy der Clown“, Crocodile, Arlong und Yonko die Arena betreten und viele andere Kämpfer. Im Spiel ist Teamwork der Weg zum Erfolg, zudem wird es neben wilden Prügeleien auch „Capture the Flag - Kämpfe“ geben, hier müsst ihr auch Beeren und Beute sammeln, um den Kampf zu gewinnen. Hinweis: Das Spiel wird 2019 als kostenloser Download im App Store und auf Google Play erhältlich sein.
  • Entwickler: Bandai Namco Entertainment
  • Publisher: Bandai Namco Entertainment

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu One Piece Bounty Rush

* Werbung