Bandai Namco hat einen neuen Spielmodus für das Kampfspiel One Piece: Burning Blood angekündigt. Einen passenden Trailer gibt es jetzt auch dazu.

 

One Piece: Burning Blood

Facts 
One Piece: Burning Blood

One Piece Burning Blood Gipfelschlacht

Im Juni 2016 könnt ihr euch in ein weiteres One Piece-Abenteuer stürzen. Für One Piece: Burning Blood wurde nun ein weiterer Kampfmodus vorgestellt. Dieser hört auf den Titel Gipfelschlacht und beleuchtet den Krieg von Marineford. Die Geschichte wird dabei aus verschiedenen Perspektiven erzählt und gezeigt. Ihr könnt unter anderem mit Figuren wie Edward „Whitebeard“ Newgate, Ruffy, Nico Robin und Jimbei in dem Modus spielen. Das passende Video dazu seht ihr oben.

Hierzulande erscheint One Piece: Burning Blood am 3. Juni 2016 für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation Vita und PC. Neben einer normalen Variante gibt es auch eine Limited Edition die auf den Namen “Marineford“ hört. Diese gibt es für die Xbox One und PlayStation 4 für 119,99 € und liefert euch eine Statue von Whitebeard und seinem Grab und ein Artbook. Wenn ihr euch vorzeitig für das Spiel entscheidet, profitiert ihr von einigen Vorbestellerboni. Dabei handelt es sich um ein Steelbook und die spielbaren Figuren “Afro Ruffy“, “Ruffy mit Gear 4″ und “Kung Fu Ruffy“.

one-piece-burning-blood

Quelle: Bandai Namco

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.