One Piece: In Japan gibt es Unterwäsche inspiriert vom Anime

Marcel-André Wuttig 2

Es gibt immer wieder absurdes Merchandise von bekannten Franchises, damit Fans in allen Lebenslagen an ihre Leidenschaft erinnert werden können. In Japan erscheint demnächst Unterwäsche, die vom Manga und Anime One Piece inspiriert ist.

One Piece Burning Blood im Test.

Wolltest Du schon immer mal wie Dein Lieblings-Charakter aus One Piece aussehen? Dank des Dessous-Herstellers Peach John ist das bald möglich, ohne in ein aufwendiges Cosplay-Kostüm schlüpfen zu müssen. In Japan kommt nämlich eine Unterwäsche-Reihe heraus, die von den beliebten One-Piece-Charakteren inspiriert ist.

Hier kannst Du One Piece Burning Blood bestellen *

Quelle: Peach John

Weibliche Fans können sich Dessous kaufen, die an Robin, Nami, Shirahoshi und Hancock erinnern. Dank zusätzlicher Accessoires wie Röcke, Hotpants und Schleifen können die Sets sogar als Strandoutfits funktionieren.

MännlicheUnterwäscheOnePiece

Quelle: Peach John

Bilderstrecke starten
22 Bilder
One Piece in Real Life: Diese Stars sehen aus wie deine liebsten Charaktere.

Männliche Fans müssen übrigens nicht allzu enttäuscht sein. Peach John hat schon angekündigt, dass auch Outfits geplant sind, die an die männlichen Charaktere der Serie angelehnt sind. Dann kannst Du auch wie Luffy, Law, Chopper oder Sabo aussehen. Es gibt noch keine Informationen, ob die One-Piece-Kleidung auch nach Europa kommt. Sehr loyale Fans werden wohl die relativ teuren Transportkosten aus Japan in Kauf nehmen müssen, wenn sie die Ware unbedingt erwerben möchten.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link