One Piece - World Seeker: Erstes Gameplay-Material zeigt, was dich erwartet

Michael Sonntag

Irgendwann dieses Jahr wird One Piece - World Seeker für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Um das Warten zu erleichtern, ist Entwickler Bandai Namco endlich von Screenshots zu erstem Gameplay-Material übergegangen.

Mein Japanisch ist nicht besonders gut, aber so in etwa sagen die Kommentatoren, dass das Spiel höchst unterhaltsam ist:

Auf der Tapai Game Show 2018 hat Entwickler Bandai Namco Entertainment 8 Minuten Gameplay aus ihrem neuen Anime Piraten-Abenteuer gezeigt. In diesem steuert die Spielerin Ruffy durch die Open World und verdrischt ein paar Schergen.

Dabei fallen besonders die kreativen Fortbewegungsmöglichkeiten und verschiedenen Kampf Kombo-Attacken des Protagonisten auf. Ruffy scheint ebenfalls über einen Gegner-Radar zu verfügen.

Zum Verwechseln ähnlich!

Bilderstrecke starten
22 Bilder
One Piece in Real Life: Diese Stars sehen aus wie deine liebsten Charaktere.

Wenn nötig, kann er sich auch Metal Gear Solid-mäßig in Fässern verstecken. Von der Welt bekommst du zunächst nur eine idyllische Stadt, große Wälder und kleinere Gegner-Forts zu sehen.

Sieht das nach einem Titel für dich aus oder bleibst du doch lieber bei der Fernsehserie? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung