Overwatch: Fan hat neue Map bereits vor Monaten erstellt

André Linken

Ein ebenso eifriger wie talentierter Fans scheint dem Entwicklerstudio Blizzard Entertainment bei einer Map für Overwatch zuvorgekommen zu sein.

Erst vor kurzem hatte Blizzard mit „Busan“ eine neue Control Map für den Helden-Shooter Overwatch angekündigt und zum Testen auf dem offiziellen PTR-Server veröffentlicht. Besagte Karte ist – wie es der Name bereits erahnen lässt – in der koreanischen Stadt Busan angesiedelt, die gleichzeitig auch der Sitz der Heldin D.va ist. Doch allem Anschein nach gab es die Map bereits vorher – wenn auch in etwas anderer Form.

Der Fan und YouTuber Joshua Llorente hatte nämlich bereits im Juni dieses Jahres ebenfalls eine Busan-Map veröffentlicht – beziehungsweise ein ansprechendes Video dazu. Für seine Arbeiten nahm er sich die Unreal Engine 4 zur Hilfe und ließ sich vom ziemlich markanten Design-Stil des Shooters Overwatch inspirieren. Das Video, das du oben in dieser Meldung findest, sieht ziemlich beeindruckend aus und könnte durchaus direkt von Blizzard stammen.

Einige Fans stellten sich beim Anblick der „Fan-Map“ unweigerlich die Frage, ob Blizzard eventuell von Llorente geklaut oder der YouTuber möglicherweise mit dem Entwicklerstudio zusammengearbeitet haben könnte. Doch wie aus einem aktuellen Bericht des Magazins Kotaku hervorgeht, war das nicht der Fall. Laut einem Sprecher von Blizzard haben die Arbeiten an der offiziellen Busan-Map bereits vor fast einem halben Jahr begonnen.

Diese Online-Shooter solltest du unbedingt mal gespielt haben.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Diese 18 Online-Shooter musst du einfach mal gespielt haben.

verwatch-Profis trainieren bis zu 72 Stunden die Woche

Das macht das Werk von Joshua Llorente jedoch nicht weniger sehenswert. Es ist übrigens nicht seine erste Overwatch-Map: In der jüngeren Vergangenheit hatte er bereits einige andere selbst erstellte Karten präsentiert. Vielleicht flattert ihm schon bald ein Job-Angebot von Blizzard ins Haus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link