Overwatch: Open Beta wird um einen Tag verlängert

Lisa Fleischer

Seit Donnerstag könnt ihr den Helden-Shooter Overwatch selbst ausprobieren. Offensichtlich hat Entwickler Blizzard dabei so viele positive Rückmeldungen und konstruktive Kritik aus der Community bekommen, dass sie die Open Beta als Dank um einen Tag verlängert haben.

Overwatch.

Die Open Beta des Helden-Shooters Overwatch scheint gut anzukommen. Entwickler Blizzard spricht in einem Battle.net-Post von „Millionen von Spielern“, die sich bislang in das Spiel eingeloggt haben. Und auch abseits des Schlachtfeldes scheinen sich viele von den (vornehmlich weiblichen) Charakteren nicht lösen zu können, wie die aktuelle Pornhub-Suchanfragen-Statistik eindrucksvoll belegt. Mit einer Verlängerung der Open Beta um einen Tag möchte sich Blizzard nun bei euch treuen Seelen bedanken.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Dreist geklaut: 12 Spiele-Klone, die Erfolgskonzepte fast eins zu eins kopieren

Bis Dienstag um 10:00 Uhr morgens nach amerikanischer Zeit ist die Overwatch-Beta auf PC, PS4 und Xbox One noch verfügbar, also bei uns bis Dienstag um 19:00 Uhr. Ihr habt also noch bis morgen Abend Zeit, den Helden-Shooter in jeglicher Hinsicht und ohne Einschränkungen auszutesten: Die Beta umfasst alle Inhalte, die auch in der finalen Release-Version enthalten sein sollen. Allerdings sollen alle Erfolge, Statistiken und der erhaltene Loot zum Release zurückgesetzt werden. Overwatch wird am 24. Mai erscheinen. Nach dem Release soll das Blizzard-Spiel um den Competitive Mode per Update ergänzt werden.

Einen umfassenden Einsteiger-Guide mit Tipps und Tricks findet ihr bei uns.

Overwatch bei Amazon bestellen*

Quelle: VG24/7

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung