Ein Fußballer, der zwei seiner Mitspieler gleichzeitig ausschaltet ohne dabei zu foulen. Und danach schafft er es irgendwie auch noch, eine Torvorlage zu geben. Für seinen Verein FC Dallas eine klare Sache: Dieser Mann verdient das Play of the Game!

 

Overwatch

Facts 
Overwatch

Nachdem das Overwatch-Feature „Play of the Game“, das die beste Aktion des Spiels in der Wiederholung zeigt, kürzlich schon für Charaktere aus Game of Thrones benutzt wurde, hat das Element jetzt tatsächlich schon Einzug ins echte Leben gefunden. Der amerikanische Fußball-Club FC Dallas postete auf Twitter ein Video, mit dem der kolumbianische Stürmer Fabian Castillo geehrt wird.

Dieser hat im Match gegen Colorado Rapids gleich zwei Gegner mit dem Ball zu Fall gebracht – kein Foul. Gleich darauf passte er den Ball zu einem freistehenden Team-Kameraden, der das Ding dann tatsächlich einlocht und dabei gleich nochmal einen Spieler mit dem Ball ausknockt. Ein wirklich würdiges Spiel für das „Play of the Game“!

Zu welchen Situationen aus dem echten Leben passt das „Play of the Game“ auch noch?

Overwatch bei Amazon bestellen

Mehr über Overwatch? Lest im Test, wie uns das Spiel gefällt. Oder schaut euch als Neulinge unseren Einsteiger-Guide an.

Quelle: Kotaku

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Lisa Fleischer
Lisa Fleischer, GIGA-Expertin für Wearables, Haushaltsgeräte, Instagram und App-Tipps.

Ist der Artikel hilfreich?