Mikrotransaktionen in Vollpreisspielen gehören mittlerweile leider zum Standard und auch der Shooter Overwatch macht hier keine Ausnahmen. Mit Echtgeld könnt ihr im Ingame-Shop Lootboxen kaufen und dadurch neue Stimmen, Logos und Skins bekommen. Glücklicherweise verschaffen euch die Inhalte keine spielerischen, sondern nur kosmetische Vorzüge. Wir zeigen euch die Preise in der Übersicht.

 

Overwatch

Facts 
Overwatch

Overwatch: Origins Edition jetzt kaufen!

Mit Start der Spielserver von Overwatch gibt es nun auch Informationen über die Mikrotransaktionen, bei denen ihr Lootboxen für echtes Geld kaufen könnt. Doch wie teuer sind die Pakete und was steckt drin? Wir geben euch einen Überblick. Bei uns lest ihr übrigens auch Tipps und Tricks im Einsteiger-Guide zu Overwatch.

Overwatch im Ersteindruck: Noob vs. Profi

 

Overwatch: Mikrotransaktionen und die Preise der Lootboxen

Wollt ihr eure Helden in Overwatch weiter individualisieren, könnt ihr entweder fleißig spielen und so für jeden Stufenaufstieg eine weitere Lootbox bekommen oder aber ihr benutzt echtes Geld, um schneller an die begehrten Truhen zu gelangen. Wer Sorge hat, dass dadurch unfaire Vorteile entstehen, kann beruhigt sein: Die Inhalte der Loot-Kisten sind rein kosmetischer Natur und enthalten keine besonderen Booster oder besseren Waffen.

Es muss sich also niemand genötigt fühlen, Echtgeld zu investieren. Wer es doch tun möchte, kann der folgenden Tabelle die Preise für die Lootboxen entnehmen.

2 Lootboxen 1,99 Euro
5 Lootboxen 4,99 Euro
11 Lootboxen 9,99 Euro
24 Lootboxen 19,99 Euro
50 Lootboxen 39,99 Euro

Es ist zudem möglich über das Battle.net Lootboxen zu kaufen. Beachtet aber, dass diese nur für euer PC-Profil funktionieren und nicht bei den Konsolenversionen!

overwatch-mikrotransaktionen-lootboxen-preise-screenshot

Lootbox-Inhalte

In jeder Lootbox befinden sich vier neue kosmetische Gegenstände für euer Spielerprofil. Dazu gehören:

  • Kostüme/Skins
  • Spieler-Logos
  • Spray-Bilder
  • Sprach-Kommentare
  • Sieger-Posen
  • Highlight-Intros
  • Credits

Blizzard hat sich auch über die Dopplung von Gegenständen Gedanken gemacht. Solltet ihr Gegenstände aus der Lootbox erhalten, die ihr bereits habt, werden diese automatisch in Credits umgewandelt. Mit diesen könnt ihr dann einen anderen Gegenstand eurer Wahl kaufen. So werden Dopplungen im Inventar vermieden.

Bei uns findet ihr auch alle Erfolge und Trophäen zu Overwatch. Zudem zeigen wir euch, welcher der beste Held für Einsteiger in Overwatch ist.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).