Papers, Please: Finaler Trailer des Kurzfilms veröffentlicht

Alexander Gehlsdorf

Nachdem im August ein erster Teaser für die inoffizielle Verfilmung veröffentlicht wurde, kannst du dir jetzt den finalen Trailer ansehen.

Hier kannst du dir noch einmal den damaligen Trailer für das Spiel ansehen:

Papers, Please - Trailer.

Die Faszination von Papers, Please hält auch heute noch an. Während das Indie-Spiel über einen Grenzer eines fiktiven Ostblock-Staates 2013 für jede Menge Lob der Spieler und Kritiker sorgte, haben zwei Moskauer Filmstudenten in diesem Jahr an einem Kurzfilm basierend auf dem Titel gearbeitet.

Nach einem kurzen Teaser, der im August 2017 veröffentlicht wurde, kannst du dir jetzt auch endlich den finalen Trailer ansehen. Bereits während der Dreharbeiten teilte der Entwickler des Spils, Lucas Pope, Fotos der Dreharbeiten auf Twitter.

Auch Switch-Besitzer können sich über zahlreiche Indie-Titel freuen:

Bilderstrecke starten
25 Bilder
Nintendo Switch: 24 kommende Indie-Titel.

Ursprünglich sollte der Kurzfilm zu Papers, Please noch in diesem Jahr erscheinen, inzwischen musste der Release-Termin jedoch auf 2018 verschoben werden. Weitere Informationen über das Projekt findest du auf der offiziellen Facebook-Seite.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung