Paragon: Der neue Gameplaytrailer macht Lust auf mehr

Marco Schabel 1

Epic Games will uns mit dem neuen MOBA Paragon einen ernsthaften Konkurrenten zu League of Legends oder DotA 2 liefern. Und zumindest der neue Gameplay-Trailer macht schon einmal Lust auf mehr.

Paragon - Gameplay mit neuen Helden.

Es wird noch einige Zeit vergehen, bis wir wissen, ob Paragon wirklich so erfolgreich sein kann, wie die aktuellen großen Platzhirsche des MOBA-Genres. Noch nicht einmal einen Release-Termin haben die Gears of War-Macher von Epic Games bislang bekannt gegeben. Das macht aber nichts, denn testen lässt sich Paragon jetzt schon ausgiebig – zumindest für manche Spieler. Dazu gehört auch unsere hauseigene Kristin, die euch jüngst schon ihre Meinung zu Paragon kundgetan hat. „Paragon sieht schweinegeil aus“, so die schwer angetane Kristin. „Es bringt genug Innovation in das MOBA-Genre, ohne dabei zu überladen oder komplex zu werden“, heißt es weiter.

DotA, LoL, Paragon – So funktionieren MOBAs

Aber oft noch viel mehr Überzeugungskraft als ein Text hat, nach den eigenen Spielerfahrungen, sicher auch ein Video. Das wissen auch die Jungs und Deerns von Epic Games, die jetzt einen neuen Gameplay-Trailer zu Paragon veröffentlicht haben. Und in diesem Trailer seht ihr auch etwas mehr, als 60 Sekunden, die mit Spieltipps vollgestopft sind. Stattdessen erwarten euch vor allem die Helden Sparrow, Gideon, Dekker und Grux in Action. Jeder dieser Helden bietet natürlich auch eigene Fähigkeiten und Vorteile, was auch unserer lieben MOBA-Heldin nicht entgangen ist. Und scheinbar, ist das Balancing gut gelungen. „Ich bin Fan dieser Design-Philosophie, denn sie setzt gleich fest, dass alle Helden von Paragon mit der Absicht entworfen worden sind, in einem Team-Kampf zu funktionieren“, so Kristin.

Lest hier die komplette große Preview zu Paragon

Ob ihr auch so viel Spaß mit Paragon haben werdet, findet ihr am besten selbst heraus. Wann? Das ist noch nicht ganz klar. Im Sommer soll es aber eine Beta zum MOBA-Game geben, bevor es, frühestens im Herbst, für den PC und die PlayStation 4 erscheint.

Mit etwas Glück schon in die Alpha – hier entlang *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung