Paragon: Neuer Trailer zeigt, wie ihr das Spiel spielen sollt

Marco Schabel

Morgen startet der erste Online-Test des neuen Epic Games-MOBA-Titels Paragon. Damit ihr auch wisst, wie ihr das Spiel überhaupt spielen müsst, gibt es jetzt einen neuen, sehr knappen Trailer mit Erklärungen.

How to Play Paragon in 60 Seconds.

Auf dem Schlachtfeld der MOBA-Spiele gibt es aktuell sicher den ein oder anderen aussichtsreichen Kandidaten, der die Genreprimen League of Legends und DotA 2 zumindest angreifen kann. Weit vorne steht dabei sicher Epic Games Paragon. Der grafisch sicher alles andere als hässliche Titel erscheint irgendwann für den PC und die PlayStation 4. Letztere darf sich bereits ab morgen über eine Testphase freuen, in der ihr die Möglichkeit haben werdet, Paragon auf Herz und Nieren zu prüfen. Damit das aber nicht zu einem Reinfall wird, wäre es sicherlich sinnvoll zu wissen, wie ihr euch überhaupt gegenseitig die Köpfe einschlagen könnt.

Diese MOBA solltet ihr gespielt haben

Und genau das hat Epic Games jetzt erklärt. In einem neuen Trailer zum MOBA sagen euch die Macher selbst, worauf ihr achten und wie ihr spielen solltet. Allerdings hatten sie dafür offenbar nicht ganz so viel Zeit, wie gewisse andere Entwickler vor einem Test. Gerade einmal 60 Sekunden sollten aber reichen, um euch Paragon näher zu bringen, oder? Wenn ihr mehr wissen wollt, dann wird euch wohl nicht erspart bleiben, Paragon ganz einfach selbst zu testen uund somit die Helden und deren Fähigkeiten zu erforschen.

LoL und DotA 2 – So funktionieren MOBAs

Der mittlerweile 7. Online-Test zu Paragon beginnt dabei um 17 Uhr unserer Zeit und endet in der Nacht zu Sonntag um 1 Uhr. Um teilnehmen zu können, müsst ihr euch auf der Website des Spiels registrieren, wobei die Anmeldephase für den morgigen Test bereits abgelaufen ist. Erstmals können die PS4-Spieler dabei auch mit den PC-Spielern zusammenspielen. Paragon selbst wird im Sommer noch eine offene Beta erhalten und hat noch keinen Release-Termin.

Hier könnt ihr euch für alle Tests anmelden *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung