Verstohlenheit und gezielte Schläge sind die Waffen von Kallari. Im MOBA-Shooter Paragon könnt ihr mit ihr eure Gegner überraschen und gezielt ausschalten. Wir stellen euch die Kämpferin mit der geringen Rüstung und dem enormen Schaden in unserem Guide vor.

 

Paragon

Facts 
Paragon

Ihr spielt gerne Champions mit einer Hit-and-Run-Strategie? Dann ist Kallari genau die Richtige für euch. Unachtsame Gegner gehen ihr leicht in die Falle und sie ist zügig wieder verschwunden, als ihre Gegner bemerken können. Mit den sehr schnellen Angriffen von Kallari könnt ihr in kurzer Zeit sehr viel Schaden an einem einzelnen Ziel anrichten.

paragon-hero-overview-kallari-ps4-53791.mp4

Paragon-Guide: Alle Infos zu Kallari

Kallari ist sowohl tödlich als auch zerbrechlich. Plant eure Angriffe weise, denn sie verkraftet nicht viel Gegenwehr. Eure Hauptaufgabe ist es, unvorsichtige Champions zu überraschen. Am besten ihr sucht euch Ziele, die bereits angeschlagen sind. Baut euren physischen Schaden aus und verstärkt eure Lebensenergie, damit ihr Kallaris Stärken unterstützt und ihre Schwächen ausgleicht.

Lest auch unseren Guide zu Grux

Abilities und Skills

Die normalen Angriffe von Kallari richten Schaden im mittleren Niveau an. Allerdings ist ihre Angriffsgeschwindigkeit sehr hoch, wodurch ihr den mittleren Schaden gut ausgleichen könnt. Kallari besitzt eine passive Fähigkeit, die allen Verbündeten Champions zugutekommt. Sobald ein Gegner weniger als 25% Lebensenergie besitzt, wird er für Kallari und all ihre Teammitglieder auf der Karte sichtbar.

Kallari schwingt ihr Dolche

Die Fähigkeiten von Kallari:

  • Backflip: Ein Rückwärtssalto, welcher euch hilft, aus gefährlichen Situationen zu entkommen.
  • Shadow-Walk: Kallari kann für kurze Zeit unsichtbar werden und so ihre Gegner noch besser überraschen. Immer wenn Kallari einen Kill landet, wird die Abklingzeit von Shadow-Walk aufgehoben und sie kann erneut unsichtbar werden.
  • Blood Dagger: Kallari wirft einen Dolch auf ihr Ziel und lässt getroffene Champions Schaden über Zeit erleiden.

Mit Kallaris ultimativer Fähigkeit Death Sentence erzeugt ihr sehr viel Schaden. Sie schmettert auf den Boden oder schlägt in die Luft, wodurch in einer geraden Linie immenser Schaden verursacht wird. Ihr könnt also einen Gegner mit Blood Dagger schwächen, euch ungesehen heranpirschen und dann mit Death Sentence und euren schnellen Angriffen den Todesstoß verpassen.

Ihr solltet darauf achten, dass ihr einen Backflip parat haltet. Da Kallari nicht sehr viel Schaden aushält, ist Rückzug nicht selten die beste Entscheidung. Außerdem könnt ihr dadurch einen Gegner besiegen und dann fliehen, bevor seine Verbündeten euch anvisieren. Spielt vorsichtig mit Kallari. Achtet auf unachtsame Gegner, die sich zu weit nach vorn wagen und schaltet sie aus.

Lest auch unsere anderen Guides zu den Champions in Paragon.

Wie gut kennst du Tony Hawk's Pro Skater?