PayDay 2: Koop-Shooter bekommt VR-Modus

Marina Hänsel

Verbrecher-Symphonie in der virtuellen Realität: Im neuen Trailer kündigt Entwickler Overkill Software eine VR-Unterstützung für PayDay 2 an. Und das mit einem Koop-Modus, der sich gewaschen hat.

PayDay VR Trailer.

Jetzt wird der Verbrecher-Shooter noch immersiver: Bald wirst Du nicht nur Deine PayDay-Maske im Game aufsetzen können, sondern auch eine VR-Brille, die Dich direkt in die verrückte Welt der Räuber-Clowns katapultiert. Entwickler Overkill Software kündigte im neuen Trailer eine Virtual-Reality-Unterstützung für PayDay 2 an, die den Koop-Modus auf eine neue Stufe setzen wird.

Du hast es satt, nur spezielle Missionen von Games in VR spielen zu können? PayDay 2 hat Dich erhört und will den gesamten Titel für die Brille zugänglich machen. Noch dazu können im Koop PC- und VR-Spieler zusammen dem Verbrecherleben frönen.

Hol Dir PayDay 2 für den PC! *

Für welche Brille PayDay VR auf den Markt kommt, wurde nicht bekanntgegeben. Im Teaser-Video wird eine HTC Vive benutzt, allerdings könnte auch die Oculus Rift sowie die vom Publisher entwickelte StarVR-Brille im Gespräch sein. Falls Du PayDay 2 bereits besitzt, erhältst Du das Feature kostenlos.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung