Persona 5: The Royal könnte alles sein – überarbeitete Version, Spin-Off oder DLC

Franziska Behner

Es gibt Neuigkeiten zu Persona 5! Atlus hat mit einem Teaser-Trailer Persona 5: The Royal exklusiv für die PlayStation 4 angekündigt. Was das allerdings genau sein soll, ist uns noch schleierhaft.

Im Trailer siehst du das bekannte Logo zum JRPG und einen neuen Charakter, eine junge Frau. Sie hat langes, rotes Haar und ist nie im Ganzen zu sehen. Im Hintergrund ist ein Dialog zwischen ihr und einer Art Reporter zu hören. Wie PlayNation berichtet, wird die Dame dabei nach ihrer Meinung zu den Phantom Thieves befragt.

Persona 5: The Royal zeigt ein unbekanntes Mädchen und teast ihre Geschichte an.

Allerdings ist dieser Charakter kein Fan von den Gerechtigkeitsbringern. Sie findet es eine gute Sache, anderen Menschen zu helfen. Die Methoden der Phantom Thieves lehne sie allerdings ab. Am Ende könne man wohl nur selbst helfen – was auch immer das bedeuten mag.

Bisher ist völlig unklar, um was es sich bei Persona 5: The Royal handelt. Obwohl viele Medien auch eine verbesserte Version des Titels aus 2016 in Betracht ziehen, wirkt es doch eher wie ein DLC oder gar ein Spin-Off zum fünften Teil der japanischen Rollenspiel-Saga. Am 24. April 2019 wissen wir mehr, denn dann möchte Atlus weitere Informationen bekanntgeben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung