PES 2017

Christopher Bahner

Bei PES 2017 steht in diesem Jahr alles unter dem Leitmotto „Control Reality“. Damit wird das Zusammenspiel von interaktiver Realität bei der Spielkontrolle in Verbindung mit authentischer Optik beschrieben. Klingt schön, aber wird das genügen um den großen Konkurrenten FIFA 2017 dieses Jahr das Wasser zu reichen?

PES 2017: Trailer von der gamescom 2016

PES 2017 - gamescom 2016 - Trailer.

PES 2017 jetzt kaufen! *

PES 2017: Realistischer Fußball wie nie zuvor

Bei jährlichen Updates von Fußball-Simulationen wie Pro Evolution Soccer schmeißen die Publisher gern mit schönen Worten um sich, um marginale Veränderung anzupreisen. So auch bei PES 2017, das dieses Jahr noch realistischer, taktischer und generell eine so intensive Spielerfahrung wie nie zuvor bieten soll. Zu den verbesserten Features gehören dabei:

  • Präziseres Passspiel durch verbesserte Ballphysik.
  • Realistischeres Gefühl für die Bewegungen der Spieler.
  • Verbesserte Teamkontrolle, bei der zwischen Defensivformation und Offensive schnell gewechselt werden kann.
  • An der KI der Torwärte wurde noch einmal gefeilt. Sie verfügen über zusätzliche Bewegungen und sprunghafte Animationen.
  • Eckstoßstrategien und Defensivtaktiken bei Standardsituationen sollen mehr Möglichkeiten bieten (Zonenverteidigung, Mann-gegen-Mann etc.).
  • Durch erweiterte Anweisungen können individuelle Strategien (Tiki-Taka, situative Manndeckung etc.) entwickelt werden.
  • Erstmals adaptive KI soll sich euren Spielstil merken, davon lernen und bei erneuten Duellen angepasst reagieren.
  • Verbesserte Grafik durch die Fox Engine. Spielermodelle, Licht, Publikum, Spielfeld und Stadien wurden optisch komplett überarbeitet.
  • Über 100 neue Animationen sollen für realistische Spielerbewegungen sorgen.

Zudem wurden offizielle Partnerschaften mit so renommierten Vereinen wie dem FC Barcelona, dem FC Liverpool, Borussia Dortmund und River Plate bestätigt.

PES2017-screenshot-2

Release und Plattformen

Pro Evolution Soccer 2017 erscheint am 15. September 2016 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu PES 2017

  • PS4 Pro: Video zeigt alle Spiele mit nativer 4k-Auflösung & 60 FPS

    PS4 Pro: Video zeigt alle Spiele mit nativer 4k-Auflösung & 60 FPS

    Mit der Playstation 4 Pro sollen Grafik-Liebhaber ganz besonders auf ihre Kosten kommen. Schließlich profitieren diverse Titel von der neuen Hardware. Jetzt ist ein Video auf YouTube aufgetaucht, das ganz genau prüft, welche Spiele wirklich in 4k und 60 FPS (Bilder die Sekunde) laufen.
    Sandro Kreitlow 2
  • FIFA 17 verkauft sich massiv besser als PES 2017

    FIFA 17 verkauft sich massiv besser als PES 2017

    Während bei unserem Vergleich zwischen FIFA 17 und Pro Evolution Soccer 2017 kein eindeutiger Sieger ermittelt werden konnte, gibt es bei den Verkaufszahlen einen deutlichen Sieger. Wie deutlich dieser Unterschied offenbar ist, dürfte aber trotzdem überraschen.
    Martin Eiser 3
  • Volltreffer: Das sind die genialsten Tore in Pro Evolution Soccer 2017

    Volltreffer: Das sind die genialsten Tore in Pro Evolution Soccer 2017

    Seit dem Release von PES 17 sind schon wieder zahllose Bälle im gegnerischen Netz versenkt worden. Die mitunter wunderschönen Treffer sind ein nettes Beiwerk, das man sich doch gerne ansieht. Daher präsentieren wir Dir hier die spektakulärsten und schönsten Tore aus PES 17.
    Lukas Flad
  • FIFA 17 vs. PES 17: Sieg in der Verlängerung

    FIFA 17 vs. PES 17: Sieg in der Verlängerung

    In unseren Tests zu FIFA 17 und PES 17 konnten beide Spiele dieselbe Wertung einfahren. Das heißt aber nicht, dass beide gleich gut sind. Sie machen ihre Sache nur in unterschiedlichen Kategorien besser, aber vernachlässigen dafür eine andere. Wie das im Detail aussieht, kannst Du hier in unserem ausführlichen Vergleich nachlesen.
    Lukas Flad 2
  • PES 2017: Alle Erfolge und Trophäen - Leitfaden für 100%

    PES 2017: Alle Erfolge und Trophäen - Leitfaden für 100%

    Es darf wieder gekickt werden! In PES 2017 betretet ihr mit den virtuellen Fußballstars den heiligen Rasen und spielt um den Sieg. In der Fußball-Simulation erspielt ihr euch dabei auch gleichzeitg viele Erfolge und Trophäen. Wir zeigen euch alle Achievements mit ihren Freischaltbedingungen im Überblick.
    Christopher Bahner
  • Pro Evolution Soccer 2017: Demo startet nächste Woche

    Pro Evolution Soccer 2017: Demo startet nächste Woche

    Wer auf der diesjährigen gamescom noch nicht genug vom virtuellen Gebolze bekommen hat, darf ab kommendem Mittwoch direkt wieder loslegen. Dann veröffentlicht Konami die Demo zu Pro Evolution Soccer 2017. Zur Auswahl stehen neun Teams und zwei Stadien. Außerdem könnt ihr euch mit nur einer Partie direkt 10.000 GP für myClub sichern.
    Alexander Gehlsdorf
  • Pro Evolution Soccer 2017: Erste Screenshots und Details

    Pro Evolution Soccer 2017: Erste Screenshots und Details

    Konami setzt die beliebte Fußballsimulation auch in diesem Jahr fort. PES 2017 erscheint voraussichtlich im Herbst und bietet mit Real Touch ein neues Feature zur Ballkontrolle, weitere Strategien und eine verbesserte und authentischere Präsentation. Erste Screenshots seht ihr bei uns.
    Martin Eiser
* Werbung