THQ Nordic bringt „Pillars of Eternity 2: Deadfire“ in den Handel, im Nachfolger des preisgekrönten Rollenspiels „Pillars of Eternity“, jagt ihr den abtrünnigen Gott Eothas, zu Land und zu Wasser mit dem Schiff. Es erwarten euch viele neue Abenteuer in der unerforschten Region des Deadfire-Archipels. An dieser Stelle sammeln wir alle News, Infos und Trailer zum Spiel.

 

Pillars of Eternity 2: Deadfire

Facts 
Pillars of Eternity 2: Deadfire
Pillars of Eternity 2: Deadfire Features Trailer

Die wichtigsten Fakten zu „Pillars of Eternity 2: Deadfire“:

  • Release-Datum: 08.05.2018 (PC). PS4-, Switch- und Xbox One - Versionen folgen im Verlauf des Jahres 2018!
  • Genre: Rollenspiel
  • Plattformen: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
  • Szenario: Zusammen mit einer Gruppe von Helden brecht ihr auf um den Gott Eothas zu fangen, dabei reist ihr mit den Schiff zu vielen unbekannten Orten in der Region des Deadfire-Archipels.
  • Features: Auf eurer Reise habt ihr völlige Erkundungsfreiheit, nur ihr bestimmt den Kurs eures Schiffs, der „Defiant“. Auf euren Abenteuern begleiten euch 7 unterschiedliche Begleiter, welche euch bei allen Missionen mit ihren Fähigkeiten unterstützen werden. Ihr weist den Helden ihre Klasse zu und bestimmt deren Fähigkeiten. Zudem habt ihr zahlreiche Möglichkeiten zur Charakteranpassung. Außerdem könnt ihr zu jedem Begleiter ein ganz persönliche Beziehung aufbauen, dank des neuen Begleitersystems. In der Spielwelt werdet ihr auf zahlreiche neue Orte stoßen und in jedem Hafen warten neue Quests auf euch. Natürlich gibt es auch Gefahren und gefährliche Gegner in den Weiten des Deadfire-Archipels, zum Beispiel Piraten. Aus diesem Grund müsst ihr sowohl die Mannschaft der Defiant und das Schiff selbst verbessern und neue Fähigkeiten erlernen.
  • Entwickler: Obsidian Entertainment
  • Publisher: THQ Nordic
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Pillars of Eternity 2: Deadfire von /5 basiert auf Bewertungen.